• Menü
    Stay
Schnellsuche

DER BLICK DURC

DER BLICK DURCH DIE BILDER: ALTE MEISTER GERÖNTGT

DER BLICK DURC

Eine Ausstellung in der Gemäldegalerie seit 31. August 2007, nunmehr bis 2. Dezember 2007 (ursprünglich nur bis 28. Oktober 2007)

Ort: Kulturforum Potsdamer Platz, Eingang: Matthäikirchplatz Die Ausstellung wird wegen der großen Besucherresonanz verlängert.

Der Einsatz moderner technologischer Methoden ist heute für Museen absolut selbstverständlich - kein Restaurator, kein Wissenschaftler wird noch glauben, belastbare Ergebnisse seiner Arbeit vorlegen zu können, ohne auf diese Möglichkeiten zurückzugreifen.

In einer eigenen Ausstellung „Der Blick durch die Bilder: Alte Meister geröngt" präsentiert die Gemäldegalerie 40 Jahre Radiographie: In ausgewählten Beispielen (Rembrandt, Joseph und die Frau des Potiphar, 1655; Francesco Solimena, Die thronende Maria mit dem Christuskind, dem Hl. Dominikus und der Hl. Katharina von Siena, um 1680-82; Tizian, Mädchen mit Fruchtschale, um 1555; u. a.) werden die Ergebnisse dieser Technik der „zerstörungsfreien Untersuchung" gezeigt. Die Gemäldegalerie ehrt damit zugleich ihren international renommierten Röntgenphotographen Gerald Schultz für seine vierzigjährige Tätigkeit.

Buchtipp Renaissance Siena


Ausstellung






Neue Kunst Ausstellungen
Auf in den Schiele-
TULLN AN DER DONAU – Wann immer Egon Schiele seine...
Der Porzellan Code – One
Wien, 13. September 2022 Auf Einladung von Professor Dr....
Esther Ferrer. Ich werde
Esther Ferrer. Ich werde von meinem Leben erzählen...
Meistgelesen in Ausstellungen
Erwin Wurm: Ausstellung in
Erwin Wurm, 1954 in Bruck an der Mur in der Steiermark...
Europas höchstdotierter
Gülsün Karamustafa, eine der bedeutendsten türkischen...
Lucia Moholy – Das Bild der
Lucia Moholys Bilder gehen bis heute um die Welt - mit ihren...
  • DER BLICK DURCH DIE BILDER: ALTE MEISTER GERÖNTGT
    Staatliche Museen zu Berlin