• Menü
    Stay
Schnellsuche

"Kirchengold u

"Kirchengold und Tafelsilber" im MKK

"Kirchengold u

Museum für Kunst und Kulturgeschichte lädt ein

Vom 17. Mai bis zum 27. Juli 2008 zeigt das Museum für Kunst und Kulturgeschichte (MKK), Hansastraße 3 in Dortmund, Silberschmiedearbeiten aus der Sammlung des Museums für Kunst und Kulturgeschichte.

Nautilusdeckelpokal, Cornelius Link (Meister 1656), Straßburg, um 1650, Nautilus, Silber getrieben und gegossen Nautilusdeckelpokal, Cornelius Link (Meister 1656), Straßburg, um 1650, Nautilus, Silber getrieben und gegossen

Silberschmiedearbeiten Dortmunder Provenienz sind allgemein erst seit dem 20. Jahrhundert bekannt, obwohl Dortmund auch früher schon eine reiche Produktion derartiger Luxusgüter aufweist. Dortmunder Stücke und solche aus den Zentren der Goldschmiedekunst Nürnberg und Augsburg, die aus dem Kunsthandel erworben wurden, bilden die Sammlung des Museums für Kunst und Kulturgeschichte.

Die Ausstellung zeigt die Objekte in starkem Kontrast, indem sich immer Gegenstände gleichen Gebrauchs aus verschiedenen Jahrhunderten gegenüberstehen. So nimmt beispielsweise eine Kanne des 20. Jahrhunderts den Vergleich auf zu einer des 16. Jahrhunderts. Der zweite Teil der Ausstellung führt durch das gesamte Museum und zeigt die Objekte im Zusammenhang mit der Kultur ihrer Entstehungszeit.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

ÖFFNUNGSZEITEN

Di, Mi, Fr, So 10.00-17.00 Uhr
Do 10.00-20.00 Uhr
Sa 12.00-17.00 Uhr
Mo geschlossen

Feiertage
(Öffnungszeiten wie sonntags)

Geöffnet:
Karfreitag, Ostersonntag, Ostermontag, 1. Mai, Christi Himmelfahrt, Pfingstsonntag, Pfingstmontag, Fronleichnam, 3. Oktober, Allerheiligen, 2. Weihnachtstag


Ausstellung






Neue Kunst Ausstellungen
Yinka Shonibare CBE. End
Der britisch-nigerianische Künstler Yinka Shonibare CBE RA (...
HILDEGARD HEISE
Das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MK&G)...
STÄDELS BECKMANN
AB DEM 11. MÄRZ HABEN WIR WIEDER FÜR SIE GEÖFFNET!Verlängert...
Meistgelesen in Ausstellungen
Sibylle Bergemann Fotografien
Sibylle Bergemann (1941–2010) gehört zu den...
Yinka Shonibare CBE. End of
Der britisch-nigerianische Künstler Yinka Shonibare CBE RA (...
STÄDELS BECKMANN BECKMANNS
AB DEM 11. MÄRZ HABEN WIR WIEDER FÜR SIE GEÖFFNET!Verlängert...
  • Nautilusdeckelpokal, Cornelius Link (Meister 1656), Straßburg, um 1650, Nautilus, Silber getrieben und gegossen
    Nautilusdeckelpokal, Cornelius Link (Meister 1656), Straßburg, um 1650, Nautilus, Silber getrieben und gegossen
    Museum für Kunst und Kulturgeschichte