• Menü
    Stay
Schnellsuche

Per Kirkeby

Strukturen der Natur Franz Marc und Per Kirkeby: Druckgraphik

Per Kirkeby

Das Franz Marc Museum besitzt eine große Anzahl der seltenen druckgraphischen Blätter Franz Marcs und die Druckstöcke seiner Holzschnitte, die anschaulich deren technische Komplexität zeigen und gleichzeitig einen sehr skulpturalen Charakter haben.

Die Präsentation des vollständigen graphischen Werks von Franz Marc wird in dieser Ausstellung durch eine Auswahl druckgraphischer Arbeiten des dänischen Künstlers Per Kirkeby ergänzt. Beide Maler, obwohl sie einander nie kennengelernt haben, sind durch ihr besonderes Interesse an der Natur geprägt. Die Monotypien und Holzschnitte Kirkebys lenken in der Gegenüberstellung den Blick auf besondere Charakteristika im graphischen Werk Marcs, denn beide Künstler schaffen Werke, deren »kristalline«, sich überlagernde abstrakte Strukturen einzelne, figurative Elemente umfassen und sie so in den »Rhythmus der Natur« einfließen lassen.






  • Kremer Pigmente GmbH Co. KGKremer Pigmente sind für Malerei und Restaurierung entwickelt. Unsere...


Neue Kunst Ausstellungen
ANDREA BISCHOF color live
„Farbe an sich ist das eigentliche Ziel von Andrea...
Das Plakat. 200 Jahre
Mit rund 400 Exponaten von rund 200 Künstler*innen und...
Corita Kent___Joyful
(Innsbruck, 28. Februar 2020) Corita Kent (1918–1986)...
Meistgelesen in Ausstellungen
Ab 29. Februar wird geheiratet
Standesamtliche Trauungen an vier Tagen im Jahr •...
Corita Kent___Joyful
(Innsbruck, 28. Februar 2020) Corita Kent (1918–1986)...
Sophia Süßmilch Bei Langeweile
Sophia Süßmilch ist ein sich selbst erregender Zustand, eine...
  • Franz Marc, Schöpfungsgeschichte II, 1914 Franz Marc Museum, Kochel a. See Privatbesitz
    Franz Marc, Schöpfungsgeschichte II, 1914 Franz Marc Museum, Kochel a. See Privatbesitz
    Franz Marc Museum