• Menü
    Stay
Schnellsuche

kestnergesellschaft

neue website für die kestnergesellschaft

kestnergesellschaft

Die kestnergesellschaft, Ausstellungshaus für zeitgenössische internationale Kunst in Hannover, präsentiert auf www.kestnergesellschaft.de eine komplett neu gestaltete Website mit angebundenem Webshop für Kunsteditionen. Der traditionsreiche Kunstverein bekommt so in Zusammenarbeit mit der Agentur 20steps ein neues digitales Zuhause, das zum einen die Ausstellungsgeschichte und die Vielseitigkeit der Kunst spannend visualisiert, zum anderen alle praktischen Informationen für BesucherInnen und internationales Fachpublikum durch eine verbesserte Navigation mit wenigen Klicks zur Verfügung stellt.

»In Zeiten, da sich immer mehr Kunstfreunde auf mobilen Geräten, also Smartphones und Tablets, informieren, war die responsive Gestaltung für die kestnergesellschaft eine absolute Priorität. Die Inhalte passen sich nun nicht nur flexibel an unterschiedliche Bildschirmgrößen an und berücksichtigen die Ansprüche mobiler Nutzer. Die umfangreichen bestehenden Online-Aktivitäten der kestnergesellschaft erhalten damit auch ein digitales Herzstück, bei dem alle Informationen zusammenfließen und von überall verfügbar werden. Damit ist die kestnergesellschaft für die Zukunft bestens aufgestellt und setzt nicht nur künstlerisch Maßstäbe.« kommentiert Veit Görner, Direktor bis Dezember 2014.

Als Partner für den Relaunch konnte die Berliner Agentur 20steps gewonnen werden, eine Digital Full Service Boutique, die von der Ideenfindung über die Konzeption, die Design-entwicklung, die Programmierung und das Projektmanagement alle Schritte professionell betreute.

„Die Aufgabe bestand darin, den Geist der kestnergesellschaft ins Digitale zu übersetzen und erlebbar zu machen – inspiriert durch die Innovationslust ihrer schillernden Geschichte. Dafür hat 20steps eine moderne sowie grafisch höchst ansprechende Webseite auf Basis der 20steps bricks entwickelt. Durch das neue Navigationskonzept und die sehr übersichtlich gestalteten Inhalten wird Kunstliebhabern ein einzigartiges Erlebnis garantiert.“ Benjamin Nübel (CCO & Head of Branding)

Zum zentralen Motiv der Gestaltung avancierte die Tatsache, dass sich die kestner-gesellschaft seit bald 100 Jahren mit jeder Ausstellung neu erfindet. Das Resultat ist ein in der Kunstbranche einzigartiges Portfolio, das zum Entdecken der spannendsten KünstlerInnen der gesamten Ausstellungsgeschichte einlädt. Entlang einer Zeitleiste beleuchten grafische Felder nicht nur die Chronologie von zeitgenössischen Kunst-ausstellungen seit 1916, sondern machen den Wandel in der vielfältigen Geschichte der kestnergesellschaft visuell erfahrbar.

Die dynamische Seite baut auf einem modularen System auf, das sich dem schnell wandelnden Rahmenprogramm des Ausstellungshauses anpasst. In Zukunft können verschiedene Medien, die begleitend zum Kunstbetrieb in der kestnergesellschaft entstehen, auf der Website eingebunden und so einem größeren Publikum zugänglich gemacht werden. Videos, Slideshows und aufbereitete PDF-Dateien eröffnen multimediale Einblicke.

Gekoppelt an die Website präsentiert der »kestnershop« erstmalig alle begehrten Editionen, die internationale KünstlerInnen exklusiv für die kestnergesellschaft geschaffen haben. Wie ein gerahmter Kunstdruck zuhause an der Wand aussehen würde, lässt sich vor dem Kauf in einer virtuellen Vorschau simulieren. Für Fans gibt es signierte Plakate und die passenden Ausstellungskataloge direkt im Webshop zu kaufen. In Kürze können auch Geschenk-Mitgliedschaften und gravierte kestnerkacheln über den kestnershop bestellt werden.

Zur Eröffnung des neuen kestnershops schenkt die kestnergesellschaft 10% Rabatt auf alle Editionen vergangener Ausstellungen. Das Angebot gilt bis 21. Dezember 2014 für alle Mitglieder und solche, die es werden wollen.


Kunst, Ausstellung




  • IFEMA is the Trade Fair Institution of Madrid. Its 30-year experience of staging trade fairs has...
  • 14.12.2014
    Ausstellung »
    kestnergesellschaft »

    Täglich und an Feiertagen 11-18 Uhr Donnerstag 11-20 Uhr
    Montag geschlossen

    eintritt
    Mitglieder und ADKV 0 Euro
    Einzelticket 7 Euro
    Einzelticket ermäßigt 5 Euro
    Ausstellungseröffnungen 10 Euro

    kostenlose führungen
    Mittwoch 13 Uhr
    Donnerstag 19 Uhr
    Samstag 15 Uhr Sonntag und an Feiertagen 11 und 15 Uhr



Neue Kunst Ausstellungen
Italien vor Augen -
Auf dem Canal Grande schippernde Gondolieri, der Schiefe Turm...
Magyar Modern
Die Ausstellung würdigt erstmals umfassend den ungarischen...
LA VIE EN ROSE. BRUEGHEL
Mit einer von Cy Twomblys Rosenbildern inspirierten...
Meistgelesen in Ausstellungen
Fotoausstellung „Die Riace-
Vom 20. Dezember 2022 bis 12. März 2023 veranstaltet die...
LA VIE EN ROSE. BRUEGHEL,
Mit einer von Cy Twomblys Rosenbildern inspirierten...
MAX OPPENHEIMER Expressionist
Max Oppenheimer war Expressionist der ersten Stunde. Geboren...
  • neue website für die kestnergesellschaft
    kestnergesellschaft