• Menü
    Stay
Schnellsuche

Tieck to go! Zum 250. Geburtstag des „Königs der Romantik“

Der Schriftsteller und Herausgeber Ludwig Tieck (1773– 1853), der auch als „König der Romantik“ bezeichnet wurde, lebte von 1819 bis 1842, somit fast ein Vierteljahrhundert, in Dresden. Seine privaten Lesungen am Altmarkt, bei denen er u. a. Shakespeare, Goethe, Kleist und eigene Werke rezitierte, waren legendär und zogen Gäste aus ganz Europa an. 1825 erhielt er eine Stelle als Dramaturg am Dresdner Hoftheater und versuchte, das Theaterleben zu reformieren. Die großen Dichter sollten auf der Bühne erscheinen, wobei allein das Wort in den Vordergrund rücken sollte und Kulissen und Kostüme nur noch eine Nebenrolle spielten. Viele seiner Ideen konnte er nicht umsetzen, da ihn zeitlebens Krankheiten belasteten.

Auch sein Privatleben gab in Dresden Anlass zu Spekulationen, da er mit seiner Geliebten und seiner Ehefrau gemeinsam in einer Wohnung lebte. Zudem finanzierte die Geliebte den Lebensunterhalt des Dichters. Bis heute sind seine Märchen und Novellen bekannt – sein Schauspiel „Der gestiefelte Kater“ war seiner Zeit weit voraus.

Zahlreiche Facetten seines Lebens werden an sieben Stationen im Museum vorgestellt. Der bekannte Maler Christoph Wetzel schuf eigens für die Ausstellung eine neue Büste, welche die Vielgestaltigkeit des Dichters widerspiegelt. Postkarten zum Mitnehmen enthalten alle Informationen und inspirieren den Besucher zum Entdecken von verschiedenen Tieck-Stationen in Dresden, ganz nach dem Motto: Tieck to go!






  • 29.01.2023 - 15.10.2023
    Ausstellung »
    Museen der Stadt Dresden »

    MI bis FR 10.00 bis 17.00 Uhr
    SA/SO 12.00 bis 17.00 Uhr

     



Neue Kunst Ausstellungen
The Venice Glass Week
The Venice Glass Week, Italiens führendes Festival für die...
Gustav-Weidanz-Preis
Die Preisträger*innen des Gustav-Weidanz-Preises für Plastik...
Flowers Forever. Blumen
Das Bucerius Kunst Forum präsentiert mit Flowers Forever....
Meistgelesen in Ausstellungen
Sag‘s durch die Blume! Wiener
Blumenbilder hatten über die Epochen hinweg eine starke...
American Pop Art 2011 - in der
Am 21.10.2011 ist es soweit: Die Kunsthandlung & Galerie...
UKIYOENOW. Tradition und
Ab 26. Oktober 2019 rocken Kiss, Iron Maiden und David Bowie...
  • Blick in die Ausstellung Museen der Stadt Dresden, Foto: Sophie Arlet
    Blick in die Ausstellung Museen der Stadt Dresden, Foto: Sophie Arlet
    Museen der Stadt Dresden
  • Christoph Wetzel, Büste Ludwig Tiecks, 2022 Museen der Stadt Dresden, Städtische Galerie Dresden, Foto: Sophie Arlet
    Christoph Wetzel, Büste Ludwig Tiecks, 2022 Museen der Stadt Dresden, Städtische Galerie Dresden, Foto: Sophie Arlet
    Museen der Stadt Dresden
  • Tieck to go, Postkarten Museen der Stadt Dresden, Foto: Sophie Arlet
    Tieck to go, Postkarten Museen der Stadt Dresden, Foto: Sophie Arlet
    Museen der Stadt Dresden