• Menü
    Stay
Schnellsuche

Hamburg

TITANIC – 100 Jahre Untergang

Hamburg

Nachts im Museum: Zum 100. Jahrestag des Untergangs der R.M.S. TITANIC erinnert das Internationale Maritime Museum in der Nacht vom 14. zum 15. April an die Katast- rophe. Im Kaispeicher B dreht sich alles um das legendäre Schiff und den dramatischen Untergang. Außerhalb der regulären Öffnungszeiten lädt das Museum die Besucher ein zu nächtlichen Sonderführungen und Vorträgen von TITANIC-Experten. Das Team des Maritimen Museums hat tief in den Archiven recherchiert und eine kleine Ausstellung zusammengestellt: Originalaufnahmen erinnern noch einmal an die Euphorie, als die TITANIC zu ihrer ersten Reise aufbrach. Historische Bilder zeigen den Bau des Schif- fes, die prachtvolle Ausstattung an Bord, beleuchten aber auch die damalige Zeit. Eine der Fragen: Wie wirkte sich die Katastrophe in den Jahren nach dem Unglück auf die Schiffssicherheit und den Funkverkehr aus? Die Ausstellung wird begleitet von Schau- spielern vom „Theater an der Marschn er Straße“. Auf allen Decks des Museums erwe- cken sie Zeitzeugen der Katastrophe zum Leben. Es werden Lesungen und Vorträge angeboten, zum Beispiel liest der Journalist und Autor Eigel Wiese aus seinem neuen Buch „Titanic – Vier Tage bis zur Unsterblichkeit“. Die TITANIC-Expertin Susanne Stör- mer wird in 2 Vorträgen über den 1. Offizier der TITANIC, William McMaster Murdoch, und über die letzten Stunden des Schiffes erzählen – von der Kollision mit dem Eisberg bis zum Untergang. Über die Bergung der vielen Artefakte berichtet Holger von Neuhoff, der 1996 eine Expedition auf dem französischen Forschungsschiff NADIR zum Wrack der TITANIC begleitete. In der Modellbauwerkstatt auf Deck 1 können die Besucher erleben wie die berühmte TITANIC als Modell gebaut wird. Thema der stündlich statt- findenden Sonderführungen lautet „Titanic und andere Schiffskatastrophen“. Und im Museumsbistro „Catch oft the Day“ gibt es in der langen TITANIC-Nacht „Fish & Chips“ und andere britische Spezialitäten.

Termin: Samstag, 14. April 2012, 19 Uhr - 1 Uhr

Eintrittspreise: TITANIC-Spezial Erwachsene 10,00 Euro, Familienkarten zu den regulären Konditionen






  • GEDOK = Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstfreunde e.V. Kunstsparten der GEDOK: bildende...


Neue Kunst Ausstellungen
Thomas Renoldner My Self
Am letzten Tag der Ausstellung: Freitag 18. Juni 2021 ab 19...
Andreas Gefeller.
Die Städtische Galerie Neunkirchen präsentiert ab dem 21. Mai...
Albert Leo Peil - Ein
Albert Leo Peil Ein Zeichner und Grandseigneur ...
Meistgelesen in Ausstellungen
Cranach in Anhalt
Korresponenzstandort der Landesausstellung 2015Durch die enge...
Urs Fischer
„Ich denke mit der Kunst ist es so wie mit den Menschen...
DAS ALTE TESTAMENT GESCHICHTEN
Die SintflutGenesis 6,5–9,17Hans Baldung, gen. Grien (...
  • TITANIC – 100 Jahre Untergang
    Internationales Maritimes Museum Hamburg