• Menü
    Stay
Schnellsuche

Unika

23. Grödner Kunstmesse 2017

Unika

UNIKA ist 1994 als Zusammenschluss verschiedener Künstler und Kunsthandwerker aus Gröden, und zwar Holzbildhauer, Fassmaler, Vergolder und Verzierungsbildhauer entstanden. Erklärte Ziele sind die direkte Vermarktung der Einzelstücke, der künstlerische und fachliche Austausch und die Nachwuchswerbung für die Berufe im Kunsthandwerk.
UNIKA steht für Einzelstücke, Unikate eben. Damit wird betont, dass die Arbeiten der Bildhauer und Maler der UNIKA-Gruppe individuell angefertigte Werke sind. Sie sind Ausdruck der schöpferischen Kraft und des kunsthandwerklichen Talents der einzelnen Meister. Eine Einzigartigkeit, die mit der Schutzmarke und dem Zertifikat der Handelskammer Bozen garantiert wird.






  • 31.08.2017 - 03.09.2017
    Messe »

    23. Grödner Kunstmesse
    vom 31. August bis 03. September 2017
      
    Im Tennis Center in St.Ulrich / Runggaditsch
    Do.-Fr.-Sa.-So.: 10:00 - 19:00 Uhr
    Eintritt: 7,00 Euro - unter 18 Jahren freier Eintritt
      
    Kontaktadressen:
    Koordinator: Christian Stl Holzknecht, Tel. (+39) 340 841 0782



Neue Kunst Messen
MK&G messe
Im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe geht vom 24.-28....
The London Antique Rug and
The London Antique Rug and Textile Art Fair (LARTA)is...
ART COLOGNE 2021
BKM fördert KunstmessenART COLOGNE und COLOGNE FINE ART...
Meistgelesen in Messen
Collect 2010 – The
blickfang Zürich November 2021
blickfang Zürich feiert Jubiläumsausgabe im Kongresshaus mit...
blickfang Düsseldorf 2021
Die internationale Designmesse BLICKFANG feiert am 28. und 29...
  • 23. Grödner Kunstmesse (c) unika.org
    23. Grödner Kunstmesse (c) unika.org
    Galaria Unika / "Grödner Kunsthandwerk"