• Menü
    Stay
Schnellsuche

MARKT FÜR KUNST UND HANDWERK macht Lust auf Weihnachten!

ine vielversprechende Adresse für Anregungen und Inspirationen ist mit Blick auf Weihnachten der Markt für Kunst und Handwerk in den Weser-Ems-Hallen Oldenburg.

Am 3. und 4. November 2018 öffnet dort ein Mekka für Selbstgemachtes und Selbstgeschaffenes – und bietet eine Bühne für talentierte Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker. Geschützt vor Wind und Wetter finden sich regionale sowie weithergereiste Künstler und Schöpfer in der Kongresshalle (Weser-Ems-Hallen) in Oldenburg ein und offerieren ihre Werke. Stammaussteller der Region ebenso wie Beiträge, die zum ersten Mal in Oldenburg gastieren, bilden gemeinsam das breit aufgestellte Ausstellerfeld und schaffen die ideale Grundlage für das vorweihnachtliche Einkaufserlebnis.

Gleichzeitig werden Tradition und Moderne des Kunsthandwerkens geschickt in Einklang gebracht. Von handgearbeiteten Musikinstrumenten – den sogenannten Cajóns - über exklusive Schreibgeräte und ausgefallene Notizbücher, über feine Holzarbeiten, hochwertigen Schmuck aus unterschiedlichsten Materialien, stilvolle Kleidung und Accessoires wie Taschen, Schals und Hüte, bis hin zum traditionellen Christbaumschmuck reihen sich an über 80 Ständen die liebevollen Arbeiten, an denen sich Jung und Alt beim gemeinsamen Flanieren und Stöbern gleichermaßen erfreuen können.

Neben den zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten bietet der Markt für Kunst und Handwerk außerdem viele interessante Einblicke in die Arbeit der Kunsthandwerker. So können sich Marktbesucher im persönlichen Austausch näher mit den traditionellen Handwerkskünsten des Klöppelns und Spinnens auseinandersetzen oder in kleinen Vorführungen die Handgriffe an der Töpferscheibe und die Herstellung von Glasperlen beobachten. Zum Ausklang kann im Marktcafé bei Kaffee und Kuchen in heimeliger Atmosphäre gefachsimpelt und sich über erstandene Stücke ausgetauscht werden. Rechtzeitig zum bevorstehenden Weihnachtsfest werden Besucherinnen und Besucher hier in festliche Stimmung versetzt und verleben einen ideenreichen wie entspannten Wintertag.

Der Markt für Kunst und Handwerk ist an beiden Tagen jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Karten sind an der Tageskasse für 6,00 € erhältlich. Inhaber der NWZ-Card sparen einen Euro und erhalten ihr Ticket für 5,00 € an der Tageskasse. Für Kinder ist der Eintritt in Begleitung Erwachsener frei.






  • 03.11.2018 - 04.11.2018
    Messe »

    Eintrittspreise und Web

    Tageskarte Erwachsene: 6,00 €
    Ermäßigt über NWZ-Card: 5,00 €

    Kinder in Begleitung Erwachsener: frei.



Neue Kunst Messen
London & Frieze Masters
Frieze London and Frieze Masters will take place from 12 to...
Die MUTEC 2022 macht Museen
Wie können Museen und andere Kulturbetriebe die Attraktivität...
Art Düsseldorf 2023
Vom 31. März bis 2. April 2023 findet die fünfte Ausgabe der...
Meistgelesen in Messen
FAIR FOR ART Vienna 2022
Am 8. Oktober rollt die FAIR FOR ART Vienna der Kunst wieder...
PREVIEW BERLIN – THE EMERGING
Nach den turbulenten Entwicklungen der Berliner...
Art Austria 2022 - Die
Ein Schüttbild von Hermann Nitsch mit einem Schätzwert von...
  • Markt für Kunst und Handwerk 2018
    Markt für Kunst und Handwerk 2018
    Weser-Ems Halle Oldenburg GmbH & Co. KG