• Menü
    Stay
Schnellsuche

Park Hyatt Hotel

Eine „Kunst-Wunderkammer“ mitten in Wien

Park Hyatt Hotel

Die spektakuläre Kunstmesse „Art at the Park“ findet vom 11. bis 14. November im Park Hyatt Hotel statt

Große Kunst in einem noblen Rahmen. Das Wiener Fünf-Sterne-Hotel Park Hyatt im Goldenen Quartier der Innenstadt (Am Hof 2) wird vom 11. bis 14. November schon zum zweiten Mal Schauplatz der Kunstmesse „Art at the Park“. 18 namhafte Galerien und Kunsthändler präsentieren auf 1.500 Quadratmetern Glanzstücke ihres Repertoires - von Klimt und Schiele bis Banksy.

Veranstalter Wolfgang Pelz blickt den vier Messetagen voll Vorfreude entgegen. „Im Frühjahr 2021 war die erste ,Art at the Park‘ ein Messe-Pandemie-Experiment,“ sagt er. „Konkret war es die erste Kunstmesse nach den vielen Lockdowns. Schon am ersten Tag beim Opening wurde uns klar: Diese Messe hat Kult-Charakter und muss unbedingt kurz vor Weihnachten nochmals stattfinden. Nun ist es soweit, die Aussteller präsentieren Kunst im besten Umfeld und in einem der schönsten Gebäude Wiens. Bis kurz vor Messestart erhalten wir Anfragen aus dem In- und Ausland. Um Vielfalt und Qualität zu bieten, wurden neue Räume geschaffen und Messestände geteilt. Vom 11. bis 14. November ist das Park Hyatt Vienna eine Kunst-Wunderkammer, die es zu entdecken gilt.“

Das historische Gebäude des Park Hyatt wird einmal mehr seine besondere Eignung als elegantes Ambiente für die Kunst beweisen. Generationen von Wienern und Touristen als einstige Zentrale der Österreichischen Länderbank und später der Bank Austria bekannt, wurde der generalrenovierte Bau 2014 als eines der luxuriösesten Hotels der Hauptstadt wiedereröffnet. Die Räumlichkeiten, die die „Art at the Park“ beherbergen, finden sich in der 1. Etage des Hotels: Die Board Rooms, der Grand Salon und die Foyers werden zur Ausstellungsfläche.

Im Hotel und rundherum lädt exquisite Gastronomie die Kunstfreunde und Sammler dazu ein, den Ausstellungsbesuch nachklingen zu lassen. Wer nicht an der Messe teilnehmen kann, bekommt auf elektronischem Wege die Möglichkeit, alle Aussteller und Kunstwerke zu betrachten und mit den Galeristen Kontakt aufzunehmen: Wie schon bei der „Art Austria Highlights“ im Oktober wird bei der „Art at the Park“ ein virtueller Rundgang eingerichtet.

Stilistisch bietet die Schau Höhepunkte des Kunstschaffens der Epochen Wien um 1900, Klassische Moderne, Kunst nach 1945 und Zeitgenössische Kunst. Antiquitäten und Skulpturen ergänzen das Angebot. Unter den KünstlerInnen findet man große Namen wie Maria Lassnig und Xenia Hausner, Gustav Klimt und Egon Schiele, Arnulf Rainer und Gerhard Richter, Erwin Wurm und Arik Brauer.

Besonderes Augenmerk wird in diesen Zeiten der Pandemie natürlich auf die Gesundheit und Sicherheit des Publikums gelegt. Die „Art at the Park“ ist ein 2G-Event; der Zugang ist für Kunstfreunde reserviert, die geimpft oder genesen sind. In den Ausstellungsräumen herrscht dann keine Maskenpflicht.

„Art at the Park“-Mastermind Wolfgang Pelz ist mit seiner art-port GmbH auch der Veranstalter der bekannten Messeformate Art Austria, Art Austria Highlights (im MuseumsQuartier Wien und am Wiener Eislauf-Verein) sowie der SIAF, der Salzburg International Art Fair, zu den Festspielen im Amadeus Terminal 2 des Salzburger Flughafens.

Messe-Info unter www.parkvienna.com

Alle Aussteller der Art at the Park: Galerie Artecont, Wien Galerie Susanne Bauer, Wien Kunsthandel Freller, Linz Galerie Gril & Neffe, Lilly’s Art, Wien, Wien Galerie Hartinger, Wien Kunsthandel Hieke, Wien KAH, Wien Kunsthandel Florian Kolhammer, Wien Kunsthandel Nikolaus Kolhammer, Wien Galerie Sylvia Kovacek, Wien Kunsthandel Moskat, Wolfurt Galerie Reinisch, Graz Kunsthandel Runge, Linz/Eferding Galerie Schütz, Wien Galerie Welz, Salzburg Kunsthandel Widder, Wien Kunsthaus Wiesinger, Wels






  • 11.11.2021 - 14.11.2021
    Messe »
    art-port GmbH »

    Öffnungszeiten, Tickets, Wissenswertes:

    Donnerstag, 11. November 2021 von 11.00 - 19.00 Uhr
    Freitag, 12. November 2021 von 11.00 - 19.00 Uhr
    Samstag, 13. November 2021 von 11.00 - 19.00 Uhr
    Sonntag, 14. November 2021 von 11.00 - 18.00 Uhr
    barrierefrei, geheizt
    Tagesticket regulär € 15,-- ermäßigt € 10,-- Tickets nur direkt bei der „Art at the Park“, Park Hyatt Vienna, Am Hof 2, 1010 Wien, erhältlich! Ermäßigungen: Schüler, Studenten, SeniorInnen ab 65 Jahre, Menschen mit besonderen Bedürfnissen, Präsenzdiener

     



Neue Kunst Messen
BLICKFANG Basel 2022
06 | 07 | 08 Mai 22 Finde bei uns besondere Designprodukte...
BLICKFANG Hamburg 2022
28 I 29 I 30 Oktober I Neu: Messe Halle B1 Finde bei uns...
Die BLICKFANG feiert ihr
2022 feiert die BLICKFANG nicht nur gutes Design und gute...
Meistgelesen in Messen
BLICKFANG Basel 2022
06 | 07 | 08 Mai 22 Finde bei uns besondere Designprodukte...
quod libet – Internationale
ARTe Kunstsalon Konstanz 2021
Seit 2016 ist die ARTe die erste eigenständige Messe für...
  • Art at the Park © Michael Otto
    Art at the Park © Michael Otto
    art-port GmbH
  • Art at the Park © Michael Otto
    Art at the Park © Michael Otto
    art-port GmbH
  • Art at the Park © Michael Otto
    Art at the Park © Michael Otto
    art-port GmbH
  • Art at the Park © Michael Otto
    Art at the Park © Michael Otto
    art-port GmbH
  • Aussenansicht Park Hyatt Hotel Fotocredit: Michael Otto
    Aussenansicht Park Hyatt Hotel Fotocredit: Michael Otto
    art-port GmbH