• Menü
    Stay
Schnellsuche

Kunst, Antiquitäten

40 Jahren ART NOCTURNE KNOCKE 2015

Kunst, Antiquitäten

Flanderns wichtigste Kunstmesse ART NOCTURNE KNOCKE kündigt ihre 40. Ausgabe an.

Im CC Scharpoord und Hotel La Réserve in Knokke werden Sie vom 8. bis 16. August die 40. Auflage der Messe Art Nocturne Knocke erleben.

Qualität und Neuzugänge
Mit über zwölftausend kauflustigen Kunstliebhabern hat sich Art Nocturne Knocke in den letzten Jahren in Europa zur wichtigsten, im Sommer stattfindenden, internationalen Kunst- und Antiquitätenmesse entwickelt. Außerdem findet sie in einer wirtschaftlich sehr erfolgreichen Region mit einem finanzkräftigen Publikum statt, was die Händler sehr zu schätzen wissen. Auch das kontinuierliche Interesse der Händler und des Organisationsteams Art Promotion Tuteleers & Tuteleers hinsichtlich der aktuellsten Entwicklungen auf dem internationalen Kunst- und Antiquitätenmarkt trägt zum Erfolg von Art Nocturne Knocke bei. Hinzu kommen die zahlreichen wiederkehrenden Kollegen, die gemeinsam mit den neu auserwählten jedes Jahr für eine Vielfalt origineller Kunstobjekte sorgen, die Kunst- und Antiquitätenliebhaber immer wieder in Versuchung bringen.

Seltene Überraschungen
Die Museumsqualität der Messe ist in erster Linie dem professionellen Einsatz der Kunst- und Antiquitätenhändler zu verdanken. Mit jahrelanger Erfahrung und viel Einsatz wählen sie die wertvollsten Objekte aus ihrer Kollektion für Art Nocturne Knocke aus. Da ist es nicht verwunderlich, dass sich im Angebot eine Reihe von Kunstgegenständen mit Museumsqualität befinden. Um die unanfechtbare Qualität zu unterstreichen, stellt jeder Teilnehmer an der Kunst- und Antiquitätenmesse auf Anfrage des Käufers ein Zertifikat aus, das die Echtheit der Gegenstände bestätigt. Dies geschieht in Übereinstimmung mit den gängigen Normen und unter Angabe eventueller Änderungen, die von einem Team unabhängiger anerkannter Sachverständiger vorgenommen wurden. Jedes Jahr besuchen auch viele Museumskonservatoren die Messe.

Verkaufsmesse
Trotz der strengen Auswahlkriterien bleibt Art Nocturne Knocke vor allem eine Verkaufsmesse, die alle Bevölkerungsschichten von Kunstliebhabern anspricht. Sowohl versierte Sammler und Kunstkenner als auch leidenschaftliche Liebhaber können auf der Messe sicherlich etwas nach ihrem Geschmack finden. Wie in den vergangenen Jahren auch, gibt es auf der 40. Art Nocturne Knocke eine große Anzahl verschiedener Objekte. Darum ist die Messe eine Veranstaltung, die sowohl individuell als auch zusammen mit Freunden und Bekannten besucht werden kann. Von 2011 an erwarten Sie mehr als 50 Stände auf 2 Orte: CC Scharpoord und Hotel La Réserve : Antiquitäten, moderne und zeitgenössische Kunst und Design.

Kunstliebhaber und reiche Belgier wohnen in Knokke
Etwa Dreiviertel der 500 reichsten Familien sind Flämisch, ein Viertel der belgischen Superreichen stammt aus Westflandern (Quelle www.derijkstebelgen.be), die meisten von ihnen haben ihren Wohnsitz in Knokke. Das gilt auch für die größten Kunstsammler. Knokke ist deutlich eine starke Marke, es ist ein mondäner Badeort mit an erster Stelle einer sehr spezifischen, entspannenden, ruhigen Atmosphäre, aber es ist auch sicher, schön, exklusiv und widmet Kunst und Kultur viel Aufmerksamkeit und zieht auch vermögende Ausländer an. Das macht Knokke einfach zum perfekten Veranstaltungsort für eine Kunstmesse wie Art Nocturne Knocke.

Teilnehmer und Besucher werden verwöhnt
Bei dieser feierlichen 40. Auflage werden die Begleitveranstaltungen und Dienste noch erweitert und wird z.B. das Theater im Kulturzentrum CC Scharpoord ganz in die Messe integriert. Der Besucher kann jeden Abend auf eine komfortable Weise (es gibt etwa 300 Sitzplätze), in der Mitte dieser musischen Umgebung, eine Veranstaltungsplattform mit täglichen, originellen Auftritten, fesselnden Vorträgen und Debatten, exklusiven Empfängen und Konzerten genießen. In demselben Theatersaal zeigt Them Sculptures (Tom Dekyvere) eine märchenhafte Lichtinstallation, mit dem Namen Rhizome.

Das künstlerische Einlassband, welches die Besucher bekommen, wird während der Messedauer nicht nur einen ständigen Zugang zu beiden Messeorten gewährleisten, sondern auch bei einer Auswahl von Geschäften in Knokke-Heist Vorteile verschaffen. Ein Prospekt mit den teilnehmenden Geschäften und ihren Aktionen können Sie am Eingang der Messe, genau wie bei den teilnehmenden Geschäften, erhalten. Das alles in Zusammenarbeit mit dem Lokalen Wirtschaftsrat Knokke-Heist.






  • 08.08.2015 - 16.08.2015
    Messe »

    Ort:
    CC Scharpoord, Meerlaan 32 &
    hotel "La Reserve" Elizabetlaan 160
    Knokke-Heist, Belgien

    Öffnungszeiten:
    16.00 bis 21.00 Uhr

    Eintrittspreise:
    15 €, bis 18 Jahre gratis
    25 € mit Katalog
    Katalog: 15 €



Neue Kunst Messen
Frankfurter Buchmesse startet
Detailliertes Messekonzept für höchsten Gesundheitsschutz /...
ARTe Kunstsalon Burg
Seit 2016 ist die ARTe die erste eigenständige Messe für...
ARTe 2021 – zeitgenössische
Ein bisschen stolz war das ARTe Team schon, dass das ARTe...
Meistgelesen in Messen
Frankfurter Buchmesse startet
Detailliertes Messekonzept für höchsten Gesundheitsschutz /...
ARTe Kunstsalon Burg
Seit 2016 ist die ARTe die erste eigenständige Messe für...
HOFBURG WIEN MESSE FÜR KUNST
Zur 41. Ausgabe der Messe für Kunst und Antiquitäten lädt der...
  •  Interior with a still life of Chrysanthemums and a painting with a view of Montmartre on the wall KEES van DONGEN (Delftshaven 1877-1968 Monte Carlo) Douwes Fine Art
    Interior with a still life of Chrysanthemums and a painting with a view of Montmartre on the wall KEES van DONGEN (Delftshaven 1877-1968 Monte Carlo) Douwes Fine Art
    Art Promotion Tuteleers & Tuteleers
  • Truccata per scherzo Marco Querin Art Gallery Walter Spruyt
    Truccata per scherzo Marco Querin Art Gallery Walter Spruyt
    Art Promotion Tuteleers & Tuteleers
  • Truccata per scherzo Marco Querin Art Gallery Walter Spruyt
    Truccata per scherzo Marco Querin Art Gallery Walter Spruyt
    Art Promotion Tuteleers & Tuteleers
  • Broche Amerikaans jaren 80, 14K goud THE OLD TREASURY
    Broche Amerikaans jaren 80, 14K goud THE OLD TREASURY
    Art Promotion Tuteleers & Tuteleers
  •  Lost Deer brons, Zhang Yong (1971) Galerie KUNSTBROEDERS
    Lost Deer brons, Zhang Yong (1971) Galerie KUNSTBROEDERS
    Art Promotion Tuteleers & Tuteleers
  •  Uitzonderlijke bas-reliëf in albast \'Het laatste avondmaal\'. Antwerpen, tweede helft 16e eeuw DE PAUW- MULLER ANTIQUAIRS
    Uitzonderlijke bas-reliëf in albast \'Het laatste avondmaal\'. Antwerpen, tweede helft 16e eeuw DE PAUW- MULLER ANTIQUAIRS
    Art Promotion Tuteleers & Tuteleers