• Menü
    Stay
Schnellsuche

Altag

Hamburg in der Fotografie 3 Sonderausstellungen der Historischen Museen Hamburg

Altag

„Hamburg in der Fotografie“ ist ein Format der Historischen Museen Hamburg, in dem das Medium Fotografie mit historischen Fragestellungen verbunden wird. In drei zeitgleich stattfindenden Sonderausstellungen im Altonaer Museum, im Hamburg Museum und im Museum der Arbeit werden erstmals Höhepunkte der fotografischen Sammlungsbestände aus stadt- und kulturhistorischer Perspektive gezeigt.

Die Ausstellung „Stadt Bild Wandel“ im Hamburg Museum präsentiert mit bisher noch nie gezeigten Dokumentarfotografien von Georg Koppmann und Wilhelm Weimar sensationelle Momente aus der Stadtentwicklung Hamburgs aus den Jahren 1870 bis 1913. Das Altonaer Museum hinterfragt in der Ausstellung „Stille Bauern und kernige Fischer?“ anhand herausragender historischer Porträt- und Landschaftsaufnahmen aus dem frühen 20. Jahrhundert das damalige Bild von Norddeutschland in der Fotografie.

In der Ausstellung „Fofftein“ im Museum der Arbeit sind mit den pointenreichen Bildern von Germin und Thomas Henning prägende Erinnerungsbilder und überraschende Beobachtungen aus dem Hamburger Arbeits- und Lebensalltag der letzten Jahrzehnte zu sehen. Als Beiträge zur Triennale der Photographie 2015 sind die Ausstellungen unter dem Motto „The day will come when the past meets the future“ zu sehen. In Kooperation mit dem Fotografen-Kollektiv Sputnik Photos aus Warschau zeigen die drei Ausstellungen neben den historischen Aufnahmen zeitgenössische fotografische Visionen vom zukünftigen Leben in Hamburg und Norddeutschland.

Begleitbände zu den Ausstellungen
Zu den Ausstellungen erscheinen drei Begleitbücher im Junius Verlag, die ab Juni im Buchhandel und den Museumsläden erhältlich sind.

Fofftein. Leben und Arbeiten in Hamburg 1930–2014 160 S., mit ca. 150 Farb- und s/w-Abb.,978-3-88506-056-7, 19,90 Euro

Stille Bauern und kernige Fischer? Norddeutschland in der Fotografie 160 S., mit ca. 150 Farb- und s/w-Abb., 978-3-88506-054-3, 19,90 Euro

Stadt Bild Wandel. Fotografie in Hamburg 1870–1914 / 2014 200 S., mit ca. 200 Farb- und s/w-Abb., 978-3-88506-055-0, 24,90 „Hamburg in der Fotografie“ Alle drei Bände im hochwertigen Leinen-Schuber mit Aufdruck 59,90 Euro






  • 19.06.2015 - 22.11.2015
    Presse »
    Deichtorhallen Hamburg »

    Altonaer Museum
    Stille Bauern und kernige Fischer? Norddeutschland in der Fotografie 19. Juni bis 22. November 2015

    Hamburg Museum
    Stadt Bild Wandel Hamburg in Fotografien 1870–1914 / 2014 Georg Koppmann, Wilhelm Weimar / Rafal Milach, Michal Luczak 19. Juni bis 18. Oktober 2015

    Museum der Arbeit
    Fofftein Leben und Arbeiten in Hamburg Fotografien von Germin, Thomas Henning und Adam Panczuk 19. Juni bis 27. September 2015



Neue Kunst Nachrichten
„Vater der Jungen Wilden“:
Der neoexpressionistische Maler Karl Horst Hödicke, „...
Allmers-Haus in Rechtenfleth
Gestaltet und zugleich bewohntDie Deutsche Stiftung...
Bronze für das Wasserwerk in
Zur Erinnerung an die private FörderungFür die Sanierung von...
Meistgelesen in Nachrichten
Das Müllerfenster  

Nur die Schutzheilige des Berufsstandes stammt

Museen entdecken  

Alamannenmuseum "twittert" aktuelles Museumsprogramm -

Masterpieces from  

London, 6th July 2016 – Over the last two days, at

  • Wilhelm Dreesen, Fischer Netze ziehend, 1891, Foto SHMH Altonaer Museum
    Wilhelm Dreesen, Fischer Netze ziehend, 1891, Foto SHMH Altonaer Museum
    Deichtorhallen Hamburg
  • Anton Bruhn, Blankeneser, 1911, Foto SHMH Altonaer Museum
    Anton Bruhn, Blankeneser, 1911, Foto SHMH Altonaer Museum
    Deichtorhallen Hamburg
  • Georg Koppmann, Durchb ruch Mönckebergstraße , 1906, Foto SHMH Hamburg Museum
    Georg Koppmann, Durchb ruch Mönckebergstraße , 1906, Foto SHMH Hamburg Museum
    Deichtorhallen Hamburg
  • Georg Koppmann, Große Reichenstraße, 1876, Foto SHMH Hamburg Museum
    Georg Koppmann, Große Reichenstraße, 1876, Foto SHMH Hamburg Museum
    Deichtorhallen Hamburg
  • Germin, Kehrwiederspitze, 1952, Foto SHMH Museum der Arbeit
    Germin, Kehrwiederspitze, 1952, Foto SHMH Museum der Arbeit
    Deichtorhallen Hamburg
  • Germin, Blohm & Voss, 1963, Foto SHMH Museum der Arbeit
    Germin, Blohm & Voss, 1963, Foto SHMH Museum der Arbeit
    Deichtorhallen Hamburg