• Menü
    Stay
Schnellsuche

Achenbach Art Auction

Vorbereitung der Auktionen, Vorbesichtigungen, Prüfung und Berücksichtigung von Drittrechten

Achenbach Art Auction

Die Vorbereitungen zur Achenbach Art Auction vom 17.-20.06. in Düsseldorf und Köln nähern sich dem Ende. Während die Kataloge online und als Printausgaben erschienen sind, liefen bereits die Vorbereitungen für den Aufbau und die Durchführung der Vorbesichtigungen durch das beauftragte Auktionshaus. Es wird ein breites Spektrum an Kunstwerken verschiedenster zeitgenössischer Werke (Graphiken, Photographien, Leinwandarbeiten, Skulpturen, Videos usw.) zur Versteigerung gelangen. Die Schätzpreise liegen zwischen wenigen hundert Euro und hohen fünfstelligen Beträgen. Die Vorbesichtigungen in Köln und Düsseldorf sind für jedermann frei zugänglich.

Der Insolvenzverwalter über das Vermögen der Achenbach Kunstberatung GmbH, Rechtsanwalt Dr. Marc d’Avoine, hat im Zuge des bisherigen Verfahrens u. a. Ansprüche Dritter geprüft, die ihrerseits Rechte an vereinzelten Kunstwerken haben könnten oder behaupteten. Soweit dem Insolvenzverwalter weder aus den Unterlagen der Schuldnerin noch von den Anspruchsstellern aussagekräftige bzw. gerichtsfeste Belege vorliegen, gelten alle Bestände im Lager als Eigentum der Achenbach Kunstberatung GmbH und müssen vom Insolvenzverwalter verwertet werden. Dies geschieht nun im Wege der Auktion. Soweit nachgewiesen wurde oder noch wird, dass keine Berechtigung der Insolvenzmasse an den Gegenständen besteht, wurden bzw. werden diese an die Berechtigten herausgegeben.

Eröffnete Insolvenzverfahren beim Amtsgericht Düsseldorf:
State of the Art AG, AG Düsseldorf HRA 52942, 501 IN 158/14,
Achenbach Kunstberatung GmbH, AG Düsseldorf HRB 49275, 501 IN 159/14,
Monkey’s Gastronomie GmbH & Co. KG, AG Düsseldorf HRA 18344, 501 IN 160/14
Monkey’s Gastronomie Verwaltungs GmbH, AG Düsseldorf HRB 52774,
501 IN 188/14, Robinson & Freitag GmbH, AG Düsseldorf HRB 48104, 501 IN 189/14,
Beach Boat GmbH, AG Düsseldorf HRB 58864, 501 IN 190/14,
State of the Art International Art Advisory GmbH, AG Düsseldorf HRB 56113, 501 IN 196/14, KÖ 36 Gastronomie GmbH, AG Düsseldorf HRB 34454, 501 IN 220/14,
Achenbach Beteiligungs GmbH, AG Düsseldorf HRB 49233, 501 IN 221/14,
Achenbach Immobilien Beteiligungs GmbH & Co. KG, AG Düsseldorf HRA 20625, 501 IN 222/14






  • 01.06.2015
    Presse »
    VAN HAM Kunstauktionen KG »

    Achenbach Art Auction
    Part I in Düsseldorf
    17. - 19. Juni 2015

    Vorbesichtigung
    Düsseldorf
    12. – 16. Juni 2015

    Achenbach Art Auction
    Part II in Köln
    20. Juni 2015

    Vorbesichtigung
    Köln
    12. – 19. Juni 2015



Neue Kunst Nachrichten
WIENER AKTIONISMUS UND DIE
Für den WAM-Talk mit dem Titel WIENER AKTIONISMUS UND DIE...
Am Strand, 1962 Martial Raysse
Acryl und Öl auf Siebdruck, montiert auf Pappe(H x B)180...
Gesucht: In Düsseldorf tätige
Der Kunstpalast sucht nach Werken von Künstlerinnen, die im...
Meistgelesen in Nachrichten
Restaurierung der  

Restaurierung der Nördlichen Galerie im Nymphenburger

Doppeltermin zum  

Für Kunst- und Antiquitätenfreunde wird es die doppelte

Verhüllung des  

Bereits zum 6.

  • 56 LEBLANC, WALTER 1932 Antwerpen - 1986 Silly Schätzpreis: 	20.000 - 30.000 €
    56 LEBLANC, WALTER 1932 Antwerpen - 1986 Silly Schätzpreis: 20.000 - 30.000 €
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • 106 STRUTH, THOMAS 1954 Geldern (Niederrhein) - lebt und arbeitet in Berlin Schätzpreis: 	20.000 - 30.000 €
    106 STRUTH, THOMAS 1954 Geldern (Niederrhein) - lebt und arbeitet in Berlin Schätzpreis: 20.000 - 30.000 €
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • 120 VERHEYEN, JEF 1932 Itegem/Belgien - 1984 Apt/Frankreich Schätzpreis: 	20.000 - 30.000 €
    120 VERHEYEN, JEF 1932 Itegem/Belgien - 1984 Apt/Frankreich Schätzpreis: 20.000 - 30.000 €
    VAN HAM Kunstauktionen KG