• Menü
    Stay
Schnellsuche

Haus Waldesruhe

Wo der Meister selbst die Hand anlegte

Haus Waldesruhe

Am Freitag, den 4. Dezember 2015 um 9.30 Uhr überbringt Gisela Lasartzyk, Ortskuratorin Stuttgart der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD), gemeinsam mit Hubert Gfrörer von Lotto Baden-Württemberg dem Denkmaleigentümer von Haus Waldesruhe in Calw-Hirsau, Philipp Gräßle, eine Bronzetafel mit dem Hinweis „Gefördert durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz mit Hilfe der GlücksSpirale“. Dadurch bleibt auch nach den Baumaßnahmen an vorbildlichen Projekten das Engagement der privaten Förderer der Stiftung und der GlücksSpirale sichtbar und kann zu weiterer Unterstützung motivieren. Die DSD stellte 2013 dank der Lotterie GlücksSpirale, deren Destinatär sie seit 1991 ist, 30.000 Euro für die Fenstersanierung des denkmalgeschützten Gebäudes zur Verfügung.

Haus Waldesruhe in der Uhlandstraße 52 in Hirsau ist eine dreigeschossige Villa mit flachem Walmdach, die der Calwer Oberamtsbaumeister Karl Krauss 1903 errichtete. Den Bau schmückt ein vorgelagertes Treppenhaus und ein leicht versetzter, rückwärtiger Mittelrisalit sowie in den unteren beiden Geschossen ein dreiseitiger Standerker. Über dem bossierten Sockelgeschoss ist das Erdgeschoss verputzt. Die beiden oberen Geschosse sind mit Holzschindeln und geschnitzten Holztafeln verkleidet.

Nach längerem Leerstand wies die Villa zahlreiche Schäden auf. Insbesondere die Fachwerkkonstruktion war durch das Eindringen von Feuchtigkeit geschädigt. Der neue Eigentümer, Restaurator von Beruf, sanierte das wertvolle Gebäude sukzessive und richtete es als Wohnhaus mit Restaurierungswerkstatt her. Zunächst wurde die Fachwerkkonstruktion saniert und die Holzverschindelung instandgesetzt, schließlich die Fenster wiederhergestellt. Den Deckenstuck und die Deckenmalereien restaurierte der Handwerker selbst.

Haus Waldesruhe zählt zu den über 270 Projekten, die die Deutsche Stiftung Denkmalschutz dank Spenden und Mittel der GlücksSpirale, der Rentenlotterie von Lotto, allein in Baden-Württemberg fördern konnte.








Neue Kunst Nachrichten
Neue Attraktion im
Ein nach historischen Plänen gestaltetes Modell eines...
TEFAF New York Spring 2022
Als prestigeträchtigster Kunstmarkt der Welt bietet New York...
Aussichtsturm von Halver
Bronzeplakette erinnert an private FörderungIn diesen Tagen...
Meistgelesen in Nachrichten
Aussichtsturm von  

Bronzeplakette erinnert an private Förderung

TEFAF GIBT JUNI-  

Amsterdam, 18. Januar 2022 - Die European Fine Art

Österreichische  

Die Österreichische Nationalbibliothek erhält mehr als 500

  • Haus Waldesruhe in Calw © Harry Linge
    Haus Waldesruhe in Calw © Harry Linge
    Deutsche Stiftung Denkmalschutz