• Menü
    Stay
Schnellsuche

deutsche Bildhauerin

25 Jahre Museum im Deutschhof

deutsche Bildhauerin

Vor 25 Jahren, am 19. Januar 1991, eröffneten die Städtischen Museen Heilbronn im stimmungsvollen historischen Herzen der Stadt das Museum im Deutschhof. Damals waren die vier Sammlungsbereiche in unterschiedlichen Standorten über die Stadt verteilt. In den vergangenen beiden Jahrzehnten ist die Bedeutung dieses Haupthauses stetig gewachsen. 2012 gesellten sich zu Kunst und Archäologie die Sammlungsbereiche Neckarschifffahrt und Industriegeschichte. Zudem wurde eine räumliche Verbindung zum Haus der Stadtgeschichte geschaffen und es entstanden Werkräume für die Museumspädagogik, welche eine inhaltliche Säule des Museums im Deutschhof bildet. Mit dem Bau und der Eröffnung der Kunsthalle Vogelmann 2010 wurde das Profil des Museums im Deutschhof gezielt in Richtung Museumspädagogik und identitätsstiftender regionaler Themen entwickelt.

Zum 25-jährigen Jubiläum werden auch mit Blick auf die Bundesgartenschau 2019 wesentliche Teile des 1. Obergeschosses ab Mai diesen Jahres umgebaut, die Präsentationen einzelner Sammlungsbereiche neu konzipiert und um die für die Museumsgeschichte Heilbronns traditionell bedeutenden Themen "Salz", "Trias" und "Bruckmann Silberwaren" erweitert. Damit werden die historischen Sammlungsbereiche Archäologie, Naturkunde und Stadtgeschichte erstmals unter einem Dach vereint. Querbezüge können so anschaulich vermittelt werden und im Wechselspiel von Exponat und Inszenierung entsteht ein kurzweiliger Parcours mit überraschenden Entdeckungen.

Dadurch wird die Rolle des Deutschhofs als lebendiges und identitätsstiftendes kulturhistorisches Ausstellungszentrum Heilbronns gestärkt. Dieses gewinnt durch Mitmachausstellungen für Kinder, kulturhistorische Sonderausstellungen und Retrospektiven regional verdienter Künstlerinnen und Künstler zusätzlich an Attraktivität.

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums finden über das Jahr verteilt 25 Veranstaltungen aller Sammlungsbereiche statt, die historische und aktuelle Aspekte beleuchten.






  • 18.01.2016
    Presse »
    Kunsthalle Vogelmann »

    Dienstag, Mittwoch, Freitag: 11-17 Uhr
    Donnerstag: 11-19 Uhr
    Samstag, Sonntag, Feiertag: 11-17 Uhr
    Gruppen / Schulklassen nach Vereinbarung ab 10 Uhr

    Eintrittspreise (inklusive Museum im Deutschhof)
    Erwachsene: 6 Euro



Neue Kunst Nachrichten
AllesWirdGut gestalten die
Die Architekten von AllesWirdGut gestalten die Gösserhallen...
Die Fondation Beyeler und
- Vier Konzeptarbeiten für Muse – die Flaggschiff-...
Denkmalliebhaber übernimmt
Brandenburgische Schlösser gGmbH übergibt erneut eines ihrer...
Meistgelesen in Nachrichten
Klingendes Finale  

Stills &  

November 2016 –Tocelebrate the holiday season,

Kinder  

Das Schmuckmuseum Pforzheim hat gemeinsam mit der

  • @ Städtische Museen Heilbronn
    @ Städtische Museen Heilbronn
    Kunsthalle Vogelmann
  • @ Städtische Museen Heilbronn, 2012, Fotografie: Mathäus Jehle
    @ Städtische Museen Heilbronn, 2012, Fotografie: Mathäus Jehle
    Kunsthalle Vogelmann
  • @ Städtische Museen Heilbronn, 2012, Fotografie: Mathäus Jehle
    @ Städtische Museen Heilbronn, 2012, Fotografie: Mathäus Jehle
    Kunsthalle Vogelmann
  • @ Städtische Museen Heilbronn, 2012, Fotografie: Mathäus Jehle
    @ Städtische Museen Heilbronn, 2012, Fotografie: Mathäus Jehle
    Kunsthalle Vogelmann
  • @ Städtische Museen Heilbronn, 2012, Fotografie: Frank Kleinbach, Stuttgart
    @ Städtische Museen Heilbronn, 2012, Fotografie: Frank Kleinbach, Stuttgart
    Kunsthalle Vogelmann