• Menü
    Stay
Schnellsuche

Haus für die Kunst

Artist Studio Hohe Wand

Haus für die Kunst

Die Kernidee des multifunktionalen Hauses ist es, einen Ausstellungs- und Wohnraum mit großflächig angelegtem Skulpturengarten am Rande eines weitläufigen Tals zu schaffen. Die markanten, platzgreifenden Arbeiten des Künstlerpaares korrespondieren mit der umliegenden Landschaft, das Studio mit Blick über die Ebene und Tageslicht motiviert zum weiteren künstlerischen Schaffen.

Vom Inneren des Hauses fällt der Blick durch die vollverglaste Frontseite zu den emporragenden kinetischen Skulpturen. Die geradlinige Architektur übt sich in Zurückhaltung und unterstreicht so die Wirkung der Kunst im Innen- wie auch im Außenraum. Ein System von mehreren Terrassen, das die unterschiedlichen Niveaus des Geländes nutzt, schafft zusätzliche Aussichtsplattformen und Raum für die Skulpturen.

Veech X Veech
Veech X Veech wurde 1993 von Stuart A. Veech und Mascha Veech-Kosmatschof als internationales, multidisziplinäres Designunternehmen mit Sitz in Wien gegründet. Veech X Veech weißt mit über 20 Jahren Berufserfahrung ein großes Spektrum an viel prämierten Projekten vor – von ganzen Gebäuden über temporäre Pavillons und Ausstellungen bis zu Produktdesign.

 

Credits
Client: Private Commission
Location: Lower Austria
Building Area: Net building area 394 sqm;; Site area 3.620 sqm
Status: First phase completed 2011, Second phase completed 2016
Design Team: Stuart A. Veech, Mascha Veech - Kosmatschof, Peter Mitterer, Joao Passanha, Martin Krcha Consultants: Peter Bauer / WerkraumWien Ingenieure
Photos: Vera Subkus, Veech x Veech, Markus Rössle








Neue Kunst Nachrichten
VIDEO 100 FEMALE VOICES
Die begehbare audiovisuelle Installation 100 FEMALE VOICES -...
Gold, Gold, nur du allein …
Gold – ein Metall mit sehr vielen „Gesichtern...
F R E I R A U M im Belvedere 21
Mit Kunst gemeinsam Barrieren überwindenWas passiert, wenn...
Meistgelesen in Nachrichten
The Present Order  

In einer thematischen Gruppenausstellung vereint das

VIDEO 100 FEMALE  

Ketterer Kunst  

München, 19. Juni 2015, (kk) – Rund € 26

  • VxV_Artist Studio (c) Vera Subkus
    VxV_Artist Studio (c) Vera Subkus
    Ana Berlin Communications
  • VxV_Artist Studio (c) Vera Subkus
    VxV_Artist Studio (c) Vera Subkus
    Ana Berlin Communications
  • VxV_Artist Studio (c) Vera Subkus
    VxV_Artist Studio (c) Vera Subkus
    Ana Berlin Communications
  • VxV_Artist Studio (c) Vera Subkus
    VxV_Artist Studio (c) Vera Subkus
    Ana Berlin Communications
  • VxV_Artist Studio (c) Vera Subkus
    VxV_Artist Studio (c) Vera Subkus
    Ana Berlin Communications
  • VxV_Artist Studio (c) Vera Subkus
    VxV_Artist Studio (c) Vera Subkus
    Ana Berlin Communications
  • Veech X Veech Portrait (c) Markus Rössle
    Veech X Veech Portrait (c) Markus Rössle
    Ana Berlin Communications