• Menü
    Stay
Schnellsuche

Neuerwerbung eines Taktstocks Richard Wagners – GMD Christian Thielemann dirigiert das „Siegfried-Idyll“ in Wahnfried

Am 31. Juli 2018 um 12 Uhr findet in Haus Wahnfried die feierliche Übergabe eines außergewöhnlichen Artefakts an das Richard Wagner Museum statt: Der Taktstock, mit dem Richard Wagner am 25. Dezember 1870 die Uraufführung des „Siegfried-Idylls“ in seinem Haus in Tribschen bei Luzern dirigierte. Der Komponist schrieb das Werk zur Erinnerung an die Geburt seines einzigen Sohnes Siegfried im Jahr zuvor und machte es seiner Frau Cosima zu deren 33. Geburtstag zum Geschenk.

Dieses bemerkenswerte Objekt hat die Oberfrankenstiftung als Dauerleihgabe für das Richard Wagner Museum erworben. Aus diesem Anlass wird GMD Christian Thielemann das „Siegfried-Idyll“ im Haus Wahnfried mit diesem originalen Taktstock dirigieren. Die originale Fassung für Kammerorchester mit 16 Instrumenten führen Mitglieder des Orchesters der Bayreuther Festspiele auf.

Wir danken der Oberfrankenstiftung für die Erwerbung und der Gesellschaft der Freund von Bayreuth e. V. für die großzügige Unterstützung.






  • 31.07.2018
    Presse »
    Richard Wagner Museum Bayreuth »

    Der Eintritt zur Wechselausstellung ist im regulären Museumseintritt inbegriffen. Das Museum ist dienstags bis sonntags von 10 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.



Neue Kunst Nachrichten
Vienna Art Week 2021: Acht
Mit über 200 Veranstaltungen bei freiem Eintritt verwandelte...
Arbeiten am Sassenhof in
Für die Dacharbeiten am Wohnhaus des Sassenhofes in Hamburg...
321.750 EURO FÜR SELTENE
3. Dezember 2021: Bisher beste Uhren-Auktion im Dorotheum:...
Meistgelesen in Nachrichten
Bedeutende  

Das Kunstmuseum erhält 17 Gemälde und Zeichnungen von

Die preußischen  

Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-

Denis De Gloire on  

It is no coincidence that Denis De Gloire is shining on

  • GMD Christian Thielemann dirigiert das „Siegfried-Idyll“ in Wahnfried
    GMD Christian Thielemann dirigiert das „Siegfried-Idyll“ in Wahnfried
    Richard Wagner Museum Bayreuth