• Menü
    Stay
Schnellsuche

Forum Kunst des Mittelalters - Ponti - Peaks - Passages

  • Presse
    18.09.2019 - 21.09.2019

Urbi et Orbi: Rom, die Stadt der sieben Hügel zwischen internen Dynamiken und universalem Anspruch (1050–1306) / Urbi et Orbi: Rome, the City on the Seven Hills: Internal Dynamics and Universalist Ambitions (1050–1306)
Leitung: Giorgia Pollio, Almuth Klein & Daniela Mondini, Mendrisio
Luca Creti, Rom: ‘Centro’ e ‘Periferia’: componenti ideologiche e prassi operative dell'Urbe nelle chiese del Patrinomium Sancti Petri tra la fine dell’XI e la prima metà del XIII secolo
Angela Yorck v. Wartenburg, Zürich: „Petrus […] Romanam Ecclesiam suo sanguine consecrasset...“. Die Stiftungstätigkeit Innozenz‘ III. in Alt-St. Peter im Kontext der hochmittelalterlichen Primatsdiskussion zwischen Byzanz und Rom
Giorgia Pollio, Mendrisio: Venezia a Roma – Il portale di S. Maria in Cosmedin e i mosaici di S. Paolo fuori le mura: coincidenza o elezione?

Schatzkammer Alpenraum. Zwischen weitreichender Verflechtung und Abgeschiedenheit / The Alpine Region as Treasury. Between far-reaching Interdependency and Seclusion
Leitung: Regula Schorta, Evelin Wetter & Michael Peter, Riggisberg
Patricia Strohmaier, Düsseldorf: Die Paulus-Stickerei aus St. Michael in Beromünster – Eine Annäherung
Corinne Mühlemann, Bern: Von al-Andalus nach St. Gallen – Die elf Siegelhüllen eines Ablassbriefes von 1333 aus dem Stiftsarchiv St. Gallen
Bettina Niekamp, Riggisberg: Ein kostbares, gesticktes Patchwork – der sogenannte Mantel der Agnes von Habsburg
Ilona Kos, St. Gallen: Samt und sonderbar. Ein Pluviale aus der Kathedrale von Lausanne

19.15 Uhr: Abendveranstaltung
Bernisches Historisches Museum
Grußworte
Dr. Alec von Graffenried, Stadtpräsident Bern
Dr. Jakob Messerli, Direktor des Bernischen Historischen Museums
Anschließend Apéro

Freitag, 20. September 2019

9.00–10.30 Uhr: Plenum
ÜberBrücken: Das kulturelle Erbe des Mittelalters in einer globalisierten Welt / Bridging Times and Spaces: Sharing Medieval Heritage in a Globalized World
Leitung: Barbara Welzel & Katharina Christa Schüppel, Dortmund
Vera Beyer, Wuppertal: Mobil, global – islamisch? Zum kritischen Potential transkultureller Objektgeschichten im Museum
Mabi Angar, Köln: Devotion – Desire – Delusion: the Digital Life of Genoese Artifacts from Oltremare
Ingrid-Sibylle Hoffmann, Stuttgart: 2 x 360°: Museumsobjekte und Virtual Reality

11.15–12.45 Uhr: Parallelsektionen

Diesseits und jenseits der Karpaten / Across the Carpathian Mountains
Leitung: Jiří Fajt, Prag, Christian Forster & Markus Hörsch, Leipzig
Organisation: Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO), Leipzig
Orsolya Heinrich-Tamaska, Leipzig: Einführung
Dušan Buran, Bratislava: Meister Paul von Leutschau: Kruzifixe
Zoltán Gyalókay, Warschau: Malerei, Skulptur, Ökonomie. Jakob von Sandez und seine Werkstatt
Lothar Schultes, Linz: Der „Ritter“ von St. Florian und der „Meister der Madonna von Michle“

Kunst und Krisen im spätbyzantinischen Mittelmeerraum / Art and Crisis in the Late Byzantine Mediterranean
Leitung: Ivan Drpić, Philadelphia & Stefania Gerevini, Mailand
Organisation: Mary Jaharis Center for Byzantine Art and Culture, Brookline
Stefania Gerevini, Mailand: Facing Crisis? Art as Visual Politics in Trecento Venice
Cecily Hilsdale, Montreal: Crisis and the Reinvigoration of Ars Sacra in Later Byzantium
Benjamin Anderson, Ithaca: Portraiture, Prophecy and Imperial Succession in Late Byzantium
Maria Georgopoulou, Athen: Art in a Time of Crisis: Venetian Crete and the Union of the Churches in the 15th Century

Passagen unterbrochen? Ablehnung und Transformation von Objekten im Mittelalter / Interrupted passages? Rejection and Transformation of Objects in the Middle Ages
Leitung: Pierre Alain Mariaux, Neuchâtel & Michele Tomasi, Lausanne
Giampaolo Distefano, Turin: Les ivoires «siculo-arabes»: incompréhensions ou réemploi?
Tobias Arera-Rütenik, Bamberg: Umnutzung – Umbau – Abbruch. Die Transformation von Moscheen zu Kirchen auf der Iberischen Halbinsel zwischen 1085 und 1600
Hugo Perina, Paris: Transferts esthétiques, commandes et rejets d’orgues en Italie (1400–
1550)

13.00–13.45 Uhr Lunch-Talk: Notre-Dame de Paris.
Teilnehmende: Prof. Dr. Bernd Nicolai und verschiedene internationale Fachkolleginnen und -kollegen

14.30–16.00 Uhr: Parallelsektionen

Rhein und Maas: Kunst und Kultur über Flüsse und Regionen hinweg I / Rhein und Maas: Art and Culture across Rivers and Regions I
Leitung: Shirin Fozi, Pittsburgh & Joanna Olchawa, Frankfurt am Main
William Diebold, Portland: Rhein und Maas (1972): An Exhibition and its Context
Manuela Beer, Köln: „Rhein und Maas“: Die Inszenierung der Ausstellung zwischen Experimentierfeld und musealem Manifest
Joseph Salvatore Ackley, Fayetteville: Reims Triumphant? Other Narratives of Figuration and Media Influence in „Rhein und Maas: Kunst und Kultur, 800–1400”

Spätmittelalterlicher Kirchenbau Europa: Zwischen Konkurrenz und Konformität / Building Churches in Late Medieval Europe: Between Competition and Compliance
Leitung: Richard Němec, Bern & Gerald Schwedler, Kiel
Franz Bischoff, Berlin: Zum Einkommen der Werkmeister anhand der Dienst- und Werkverträge im Bauhandwerk
Klaus Jan Philipp, Stuttgart: Finanzierung von Pfarrkirchen – am Beispiel von Sankt Georg in Nördlingen im 15. Jahrhundert
Robert Bork, Iowa: Conformity and (Self)-Competition in Regensburg and Met






  • Die auf einem schmalen Dolomitfelsen thronende Burg Zwernitz wurde im Jahr 1156 als Stammsitz der...
  • 18.09.2019 - 21.09.2019
    Presse »

    ..



Neue Kunst Nachrichten
Günter Brus ist Österreichs
Gestern Abend wurde bei Ressler Kunst Auktionen in Wien ein...
Modernisierung des Staatlichen
Das Staatliche Museum Schwerin soll umfangreich saniert und...
Ausgabe 15: Max Halberstadt.
über 100 Seiten mit reich bebilderten Beiträgen und...
Meistgelesen in Nachrichten
Forum Kunst des  

Der Deutsche Verein für Kunstwissenschaft e. V. lädt zum

Gondeln der  

Am Samstag den 8.5.2021 fand die mehrfach angekündigte

Nachbericht: 25.  

Als leuchtende Sterne am Auktionshimmel kann man

  • (c) dvfk-berlin.de
    (c) dvfk-berlin.de