• Menü
    Stay
Schnellsuche

Forum Kunst des Mittelalters - Ponti - Peaks - Passages

  • Presse
    Forum Kunst des Mittelalters - Ponti - Peaks - Passages
    18.09.2019 - 21.09.2019

Brücken zum Jenseits: Mittelalterliche Kunstwerke in Transferprozessen zwischen irdischer und himmlischer Sphäre I / Bridges to Transcendence: Medieval Artworks within Processes of Transfer between Earthly and Heavenly Spheres I
Leitung: David Ganz, Sophie Schweinfurth & Katharina Theil, Zürich
Nina Chichinadze, Tbilisi: Precious Embellishments of Devotional Icons – Gifts from Earthly Donors to Heavenly Protectors
Hanna Christine Jacobs, Bonn: Transferprozesse in der Doppelkapelle von Schwarzrheindorf
Michelle Oing, New Haven: The Puppet Potential of the (Miraculous) Image

16.45–18.15 Uhr: Parallelsektionen

Rhein und Maas: Kunst und Kultur über Flüsse und Regionen hinweg II / Rhein und Maas: Art and Culture across Rivers and Regions II
Leitung: Shirin Fozi, Pittsburgh & Joanna Olchawa, Frankfurt am Main
Joris Corin Heyder, Bielefeld: Rhein und Maas: Ein kunsttopographisches Paradoxon?
Aleuna Macarenko, Lüttich: Les manuscrits de Floreffe. Regards croisés sur un groupe de codices enluminés mosans du XIIe siècle
Alessia Marzo, Turin: Painted Parchment under Rock Crystal between Rhine and Meuse and its Influence on the Venetian Production
Andrew Sears, Berkeley/London: Sculptures, Ships and Saints: Reliquaries Moving through the Rhine-Meuse Region

Fels – Höhle – Kirche. Formierung naturgebundener Sakralräume im Mittelalter / Rock
– Cave – Church. Shaping a Natural Sacred Space in the Middle Ages
Leitung: Kristin Böse, Frankfurt am Main & Markus Späth, Gießen
Amy Neff, Knoxville: Saint Francis‘ Cave of Revelation: Italian Images of the Stigmatization, ca. 1300
Wilfried E. Keil, Heidelberg: Die Höhlenkirchen von Matera
Isabella Augart, Hamburg: Steinerne Räume des Eremitentums im italienischen Spätmittelalter

Brücken zum Jenseits: Mittelalterliche Kunstwerke in Transferprozessen zwischen irdischer und himmlischer Sphäre II / Bridges to Transcendence: Medieval Artworks within Processes of Transfer between Earthly and Heavenly Spheres II
Leitung: David Ganz, Sophie Schweinfurth & Katharina Theil, Zürich
Merih Cantarella, Cambridge: The Holy Mountains of God: Mt. Zion, the Virgin and the Axis Mundi in a Fourteenth-Century Byzantine Cosmological Diagram
Tamara Golan, Baltimore: Unnatural Evidence: Material Strategies for Representing the Sacred in Late Medieval Swiss Painting
Jacqueline Jung, New Haven: Sites of Passage: Walking to Heaven in Gothic Tympana

19.00 Uhr: Abendveranstaltung
Einführung zum Abendvortrag: Prof. Dr. Bernd Nicolai
Abendvortrag – ICMA Lecture: Dr. Armand Baeriswyl, Archäologischer Dienst des Kantons Bern: Abseits wichtiger Passagen – Bern und die Verkehrswege durch die Alpen

Samstag, 21. September 2019
Ortstermine und Exkursionen
9.30–11.30 Uhr:
Münster Bern
Leitung: Richard Němec, Jürg Schweizer

12.15–14.00 Uhr
Bernisches Historisches Museum: ErZählen im Mittelalter – Die Provenienzen der Mittelalter-Bestände (auf Deutsch oder Englisch)
Leitung: Susan Marti

14.30–16.00 Uhr
Historisch-archäologischer Spaziergang durch die Berner Altstadt (auf Deutsch oder Englisch)
Leitung: Armand Baeriswyl

Ortstermine mit Bus (kostenpflichtig bei Anmeldung)

9.00–16 Uhr
Abegg-Stiftung: Die Ausstellungen und Besuch der Textilkonservierungsabteilung (auf Deutsch oder Englisch)
Leitung: Regula Schorta, Michael Peter, Evelin Wetter

9.00–17 Uhr
Abtei Saint-Maurice (Eintritt 15 CHF vor Ort) (auf Deutsch oder Französisch)
Leitung: Pierre-Alain Mariaux

Cluny in der Schweiz – die Abteikirchen in Payerne und Romainmôtier
Leitung: Kristina Krüger

Organisation und Konzept: Beate Fricke und Bernd Nicolai (Universität Bern) / Armand Baeriswyl (Archäologischer Dienst des Kantons Bern) / Birgitt Borkopp (Universität Bern) / Susan Marti (Bernisches Historisches Museum) / Florian Mittenhuber (Burgerbibliothek Bern) / Regula Schorta (Abegg-Stiftung)

Wiss. Vorbereitungsteam: Wolfgang Augustyn (Zentralinstitut für Kunstgeschichte, München) / Matthias Exner (Bayer. Landesamt für Denkmalpflege, München) / Jiři Fajt (GWZO Leipzig) / Juliane von Fircks (Universität Jena) / Lothar Lambacher (Kunstgewerbemuseum Berlin) / Dorothee Kemper (Deutscher Verein für Kunstwissenschaft, Berlin) / Gerhard Lutz (Dommuseum Hildesheim) / Jörg Richter (Klosterkammer Hannover) / Marc Carel Schurr (Université Strasbourg) / Gia Toussaint (Herzog August Bibliothek, Wolfenbüttel) / Harald Wolter - von dem Knesebeck (Universität Bonn) / Andrea Worm (Universität Graz)

Organisation und Administration: Alexandra Affolter (Bern), Livia Notter (Bern), Isabella Schneider (Berlin), Petra Rothenbühler (Bern), Nadia Wipfli (Bern)
 






  • 18.09.2019 - 21.09.2019
    Presse »

    ..



Neue Kunst Nachrichten
Bronze für das Rathaus von
In diesen Tagen erreicht Clausthal-Zellerfelds...
Klingendes Finale der Peter-
Die umfangreiche Peter-Kogler-Schau Connected. Peter...
Biennale Interieur Announces
Every year, the Biennale Interieur selects a Belgian ‘...
Meistgelesen in Nachrichten
WINNING EDITION for  

ART PARIS ART FAIR 2014 brought together 140 galleries

SØR Rusche  

Die SØR Rusche Collection wurde von vier Generationen der

74. Auktion der  

Exzellente Zuschläge über alle Kataloge, eine erfreuliche

  • (c) dvfk-berlin.de
    (c) dvfk-berlin.de
Bilderaktuell von Termine, Nachrichten u. Banner