• Menü
    Stay
Schnellsuche

Große Nachfrage für Gemälde von Künstlerinnen bei Auktion am 8. Juni 2020

  • Presse
    Große Nachfrage für Gemälde von Künstlerinnen bei Auktion am 8. Juni 2020
    08.06.2020
    Dorotheum Wien »

Spätestens seit der Wiederentdeckung von Artemisia Gentileschi und Co rückten Künstlerinnen in den vergangenen Jahren verstärkt in den Fokus kunstwissenschaftlicher Forschungen, aber auch des Sammlerinteresses. Die Dorotheum-Auktion von Gemälden des 19. Jahrhunderts am 8. Juni 2020 bewies, dass Frauen nicht nur als Modell Furore machten.

Allen voran brachten Werke der österreichischen Stimmungsimpressionistinnen Preise weit über den Erwartungen. Für Olga Wisinger-Florians Darstellung eines Gartenweges in Monte Carlo bewilligte ein Bieter 137.500 Euro, ihr Herbstbild erreichte 125.300 Euro. Arbeiten von Tina Blau, Marie Egner und Leontine von Littrow reüssierten ebenfalls mit ausgezeichneten Preisen.

Alle drei angebotenen Vedutenbilder von Antonietta Brandeis wechselten die Besitzer, ebenso Bertha Müllers Porträt einer Koptin. Ein 1868 entstandenes Stillleben der deutschen Malerin Emilie Preyer kam auf hervorragende 40.300 Euro.






  • 08.06.2020
    Presse »
    Dorotheum Wien »

    .

     



Neue Kunst Nachrichten
Barbara Anna Husars gelungene
Einen erfrischenden Impuls zur militärischen Leistungsschau...
Metallagaven kehren auf
Haupteingangsfront wieder im früheren Schmuck „...
Dagmar Chobot Skulpturenpreis
(Wien, 22. Oktober 2020) Preisstifterin Dagmar Chobot und...
Meistgelesen in Nachrichten
Experiment zwischen  

Gernot Saiko und Bernadette Pausackl, die Betreiber der

Kinder  

Das Schmuckmuseum Pforzheim hat gemeinsam mit der

Nachberichte Design  

Verner Panton ist der Gewinner der Auktion Skandinavisches

  • Olga Wisinger-Florian (Wien 1844–1926 Grafenegg) Gartenweg des Riviera Palace Hotels bei Monte Carlo, 1906, signiert Wisinger-Florian, Öl auf Karton, 50 x 71 cm, erzielter Preis € 137.500
    Olga Wisinger-Florian (Wien 1844–1926 Grafenegg) Gartenweg des Riviera Palace Hotels bei Monte Carlo, 1906, signiert Wisinger-Florian, Öl auf Karton, 50 x 71 cm, erzielter Preis € 137.500
    Dorotheum Wien