• Menü
    Stay
Schnellsuche

Ein Meisterwerk von Pablo Picasso für 24 Stunden in einem Schweizer Haushalt

  • Presse
    Ein Meisterwerk von Pablo Picasso für 24 Stunden in einem Schweizer Haushalt
    16.05.2020 - 16.08.2020

Ein Meisterwerk von Pablo Picasso für 24 Stunden in einem Schweizer Haushalt: Die Fondation Beyeler und Swisscom haben es im Sommer 2019 möglich gemacht.

Für dieses einzigartige Projekt haben die beiden Partner jetzt den 2. Sponsoring Excellence Award gewonnen. Die prestigeträchtige Auszeichnung wurde im Rahmen der «Grossen Nacht des Sponsorings» am vergangenen Freitag, den 11. September 2020, vom Branchenverband Sponsoring Schweiz verliehen.

Anlässlich der Ausstellung «Der junge Picasso – Blaue und Rosa Periode» (3. Februar bis 16. Juni 2019) in der Fondation Beyeler konnten sich alle in der Schweiz wohnhaften Personen mit einer kreativen Idee dafür bewerben, das kostbare Meisterwerk Buste de femme au chapeau (Dora) von 1939 aus der renommierten Sammlung Beyeler für 24 Stunden zu sich nach Hause zu holen. Ob Grossfamilie, Studi-WG oder Single-Haushalt: Im Verlaufe der Kampagne wurden mehr als 400 Ideen eingereicht. Für einen Tag hing das Kunstwerk letztlich im April 2019 in Wettingen auf dem Bauernhof von Gewinner Hanspeter Benz. Die Fondation Beyeler, die das Gemälde auslieh, und Swisscom, die für die sichere Vernetzung und Überwachung des Meisterwerks verantwortlich war, ermöglichten die spektakuläre Aktion.

Für «#myprivatepicasso» hatten die Sicherheitsexperten der Fondation Beyeler und von Swisscom einen smarten Bilderrahmen für das Meisterwerk Buste de femme au chapeau (Dora) entwickelt, der laufend die wichtigsten Umgebungsdaten des Bildes liefert. Der vernetzte Rahmen misst unter anderem die Umgebungstemperatur und die Luftfeuchtigkeit, ermittelt die GPS-Position des Gemäldes oder schlägt bei unerlaubter Bewegung Alarm. Nur dank der Technologie des vernetzten Rahmens war es möglich, dass ein solch wertvolles Gemälde die Museumsräume verlassen und in ein gewöhnliches Schweizer Zuhause kommen konnte.

«#myprivatepicasso hat gezeigt, dass wir in Partnerschaften mehr erreichen können als jeder für sich: Swisscom hat uns geholfen, Kunst von Weltniveau auch den Menschen in der Schweiz zugänglich zu machen, die vielleicht noch nicht regelmässig Museen besuchen. Wir konnten demonstrieren, dass wir dank Technologie einen echten Picasso aus unserem Museum auf einen Schweizer Bauernhof bringen konnten, ohne uns Sorgen um die Sicherheit des Werks machen zu müssen», sagt Ulrike Erbslöh, die Kaufmännische Direktorin der Fondation Beyeler.

Die Fondation Beyeler
Die Fondation Beyeler ist ein Museum für moderne und zeitgenössische Kunst, das 365 Tage im Jahr geöffnet ist. Es gilt als eines der schönsten weltweit. Insbesondere mit seinen Ausstellungen renommierter Künstler des 19., 20. und 21. Jahrhunderts hat es sich internationale Anerkennung erworben und als meistbesuchtes Kunstmuseum der Schweiz etabliert. Die Kunstsammlung umfasst über 400 Werke von mehr als 70 Künstlern, darunter Monet, Cézanne, van Gogh, Matisse, Picasso, Klee, Giacometti, Warhol, Louise Bourgeois, Gerhard Richter, Georg Baselitz und Wolfgang Tillmans. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1997 haben bereits über 7,5 Mio. Menschen aus aller Welt das Museum in Riehen/Basel besucht.

Die Ausstellung «Der junge Picasso – Blaue und Rosa Periode» wurde grosszügig unterstützt durch:
Beyeler-Stiftung
Hansjörg Wyss, Wyss Foundation
Hauptpartner
Swisscom
Partner und Donatoren
Bundesamt für Kultur BAK
Fondation BNP Paribas Suisse
Simone & Peter Forcart-Staehelin Eckhart & Marie-Jenny Koch-Burckhardt L. + Th. La Roche-Stiftung
Dr. Christoph M. Müller & Sibylla M. Müller Novartis
Stavros Niarchos Foundation Freundeskreis der Fondation Beyeler
und weitere private Gönner, die ungenannt bleiben möchten






  • 16.05.2020 - 16.08.2020
    Presse »
    Fondation Beyeler »

    Öffnungszeiten der Fondation Beyeler: täglich 10.00–18.00 Uhr, mittwochs bis 20.00 Uhr



Neue Kunst Nachrichten
Fanni Fetzer unter den 100
Fanni Fetzer, die Direktorin des Kunstmuseums Luzern gehört...
Mode in der Hermesvilla!
Slow Fashioni in der Hermesvilla: der Wert der Kleidungi...
Sotheby’s Historic First
Auction is 91% Sold by Lot LED BY:The Crown Worn & Signed...
Meistgelesen in Nachrichten
Stills &  

November 2016 –Tocelebrate the holiday season,

Die ART.FAIR feiert  

Außergewöhnlich gute Verkäufe und neuer

Klingendes Finale  

  • Ein Meisterwerk von Pablo Picasso für 24 Stunden in einem Schweizer Haushalt
    Fondation Beyeler
  • Ein Meisterwerk von Pablo Picasso für 24 Stunden in einem Schweizer Haushalt
    Fondation Beyeler
  • Ein Meisterwerk von Pablo Picasso für 24 Stunden in einem Schweizer Haushalt
    Fondation Beyeler