• Menü
    Stay
Schnellsuche

Fondation Beyeler mit neuem digitalen Programm und einer einzigartigen Valentinstags-Aktion im Park

Die Fondation Beyeler hat ihre digitalen Aktivitäten ausgeweitet und ein abwechslungsreiches Angebot zusammengestellt, um auch während der zweiten temporären Schliessung des Museums Kunsterlebnisse anbieten zu können. Eine Übersicht des gesamten Online-Programms finden Sie auf der Webseite «Digitale Kunsterlebnisse». Dort lädt beispielsweise Schriftsteller Peter Stamm zu einer Werkbetrachtung ein, die belgische Choreographin Anne Teresa de Keersmaeker spricht mit Elena Filipovic über ihre aufgeschobene Performance in der Fondation Beyeler und verschiedene Videoformate bieten Einblicke in das Ausstellungsprogramm. Mit «Beyeler Create» werden zahlreiche Aktivitäten angeboten, um auch selbst zuhause kreativ zu werden, z.B. mit Workshop-Anleitungen zur «Rodin/Arp»-Ausstellung.

 

Ganz real können Paare bereits dieses Wochenende grosse Kunst und grosse Liebe feiern. Im Park der Fondation Beyeler lädt nämlich Rodin’s Skulptur «Der Kuss» Paare zum Kuss im speziell dekorierten «Kissing Pavilion» ein. Die Aktion zum Valentinstag am 13. und 14. Februar lässt sich bestens mit einem Spaziergang im weiterhin öffentlich zugänglichen Park kombinieren.

 

Die ursprünglich vom 29. Januar bis 14. Februar 2021 geplante Performance von Anne Teresa De Keersmaeker in der Fondation Beyeler muss verschoben werden. Ein neues Datum wird aktuell noch gesucht. Zur Einstimmung kann der digitale Talk mit der weltberühmten Choreographin am 11. Februar, um 20 Uhr, auf dem YouTube-Kanal der Fondation Beyeler mitverfolgt werden.

 

Aufgrund der verlängerten Schliessung der Schweizer Museen bis voraussichtlich 28. Februar können die Sammlungsausstellung «Der Löwe hat Hunger» sowie die Fokusausstellung «Roni Horn. You Are the Weather» leider nicht wieder geöffnet werden. Der Park der Fondation Beyeler bleibt aber weiterhin öffentlich zugänglich – von 10 bis 18 Uhr an Wochentagen und von 9 bis 16 Uhr am Wochenende. Seit letztem Jahr sind dort Auguste Rodins ikonische Skulptur Der Kuss und der wunderbare Snowman von Fischli/Weiss zu sehen.

 

Um auch in den kommenden Wochen und Monaten Erlebnisse mit Kunst bieten zu können, werden zurzeit weitere neue Formate entwickelt. Diese greifen die Erzählwelt der aktuellen Ausstellungen auf und spinnen sie im Kontext des aktuellen Lockdowns weiter. So sind beispielsweise neue Führungen, einzigartige Yoga-Flows zum Mitmachen basierend auf den Skulpturen der Ausstellung «Rodin/Arp» sowie eine Entdeckungsreise zu den öffentlichen Kunstwerken Hans Arps in Basel-Stadt

und -Land am Entstehen.

 

 

Aktuelle Highlights:

 

Talk mit Anne Teresa de Keersmaeker

Donnerstag, 11. Februar, 20.00 Uhr, YouTube-Kanal Fondation Beyeler, https://youtu.be/K3uvF7Ao4nc

Sie ist eine der einflussreichsten Tanzschaffenden der Gegenwart. In ihrer Tanzperformance, die sie auf Einladung der Fondation Beyeler entwickelt hat, konfrontiert sie ihre Choreographie mit den bildhauerischen Welten Auguste Rodins und Hans Arps. Während ein neues Datum noch gesucht wird, gibt die Choreographin Im Gespräch mit Elena Filipovic, Direktorin der Kunsthalle Basel, nun einen Einblick in ihre Arbeit und die Erzählkraft des menschlichen Körpers. Das Gespräch findet auf Englisch statt.

 

«The Kissing Pavilion» – Aktion zum Valentinstag

Samstag/Sonntag, 13./14. Februar, im Park der Fondation Beyeler

Am Valentinstags-Wochenende können Paare bei einem Spaziergang im Park grosse Kunst und grosse Liebe feiern. Mit «Der Kuss» steht zurzeit eines der bekanntesten Werke Auguste Rodins öffentlich zugänglich im Park der Fondation Beyeler. Anlässlich der Valentinstags-Aktion kann das ikonische Motiv nun im speziell dekorierten Pavillon nachgestellt werden.

Am 13. und 14. Februar wird im «Kissing Pavilion» während der Öffnungszeiten des Parks ein professioneller Fotograf für die persönliche Inszenierung kostenlos zur Verfügung gestellt. Teilnehmende erhalten Ihr Foto digital zugeschickt – gerne kann es anschliessend unter dem Hashtag #BeyelerKiss geteilt werden.

Alle anwesenden Paare sind gebeten, das Schutzkonzept gemäss den aktuellen Verordnungen und Empfehlungen des Bundesrats und des Kanton Basel-Stadt zu befolgen:

•    Sicherheitsabstand zu anderen Paaren einhalten

•    Im «Kissing Pavilion» darf immer nur jeweils ein Paar anwesend sein

•    Auf dem gesamten Gelände der Fondation Beyeler gilt Maskenpflicht, davon ausgenommen ist einzig das Paar, das sich gerade im «Kissing Pavilion» aufhält

 

«Der andere Blick» Werkbetrachtungsserie

Für die neue Videoserie «Der andere Blick» nähern sich bekannte Persönlichkeiten den Werken der Sammlung Beyeler aus ihrer Fachdisziplin. So entstehen neue, persönliche Sichtweisen auf die Kunst. Den Auftakt machten der Schweizer Schriftsteller Peter Stamm zu Edward Hoppers Cape Ann Granite, 1928, und der Choreograph und Performer Marin Zimmermann zu Louise Bourgeois Untitled, 1954. Bereits geplant sind weitere Folgen mit dem Sternekoch Andreas Caminada, der Modedesignerin Dorothee Vogel und der Dirigentin und Musikwissenschaftlerin Lisa-Lena Wüstendörfer.

 

Wieder da: #BeyelerCreate






  • 23.09.2020 - 31.12.2021
    Das Piet Mondrian Conservation Project, 2019–2021, der Fondation Beyeler mit Unterstützung...
  • 28.11.2020 - 29.11.2021
    Die Fondation Beyeler feiert die Ankunft des Snowman von Fischli/Weiss im Berower Park: Sie...
  • 19.09.2021 - 02.01.2022
    Berthe Morisot, Mary Cassatt, Paula Modersohn-Becker, Lotte Laserstein, Frida Kahlo, Alice Neel,...
  • 10.10.2021 - 23.01.2022
    Die Fondation Beyeler widmet Francisco de Goya (1746–1828) eine der bisher bedeutendsten...
  • 11.02.2021
    Presse »
    Fondation Beyeler »

    Öffnungszeiten der Fondation Beyeler: täglich 10.00 bis 18.00 Uhr, mittwochs bis 20.00 Uhr



Neue Kunst Nachrichten
Newsflash: Shredded Banksy
**NEWSFLASH** **NEWSFLASH** - AUCTION RECORD FOR BANKSY -...
SAMMELN–FORSCHEN–LERNEN
Die Kunstsammlung von Julia Stoschek gilt als eine der...
Der Kultur-Herbst in der
Genießen Sie den Herbst mit uns in der Künstlerstadt Gmünd....
Meistgelesen in Nachrichten
Newsflash: Shredded  

**NEWSFLASH** **NEWSFLASH**

- AUCTION RECORD FOR

25 Jahre Deutsche  

Vor 25 Jahren wurde die Deutsche Stiftung Denkmalschutz

HOHE ZUSCHLÄGE BEI  

Vielfältige Auswahl besonderer Kunstwerke in vier

  • Abbildung: Der Park der Fondation Beyeler mit der Skulptur Der Kuss, 1889–1898, von Auguste Rodin, Sammlung Fondation Pierre Gianadda, Martigny; Foto: Mark Niedermann
    Abbildung: Der Park der Fondation Beyeler mit der Skulptur Der Kuss, 1889–1898, von Auguste Rodin, Sammlung Fondation Pierre Gianadda, Martigny; Foto: Mark Niedermann
    Fondation Beyeler