• Menü
    Stay
Schnellsuche

denkmalschutz

DSD-Fördervertrag für St. Petri und Pauli in Günstedt

denkmalschutz

Nachdem die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) dank ihrer treuhänderischen Liselotte Lies und Otto Roosen-Stiftung der Gemeinde der St. Petri und Pauli-Kirche in Günstedt in den vergangenen Jahren bei der Turmsanierung helfen konnte, stellt sie in diesem Jahr wiederum mit Hilfe der Treuhandstiftung weitere 20.000 Euro für die Instandsetzung der Fenster zur Verfügung.

Die Fenster des Kirchenschiffes und die an den Giebelwänden leiden unter den im Laufe der Jahrzehnte entstandenen erheblichen Schäden, wie Glasbruch, fehlende Einkittung und Einfassungsschäden. Das Gotteshaus gehört seit 1999 zu den über 500 Objekten, die die private DSD dank Spenden, der Erträge ihrer Treuhandstiftungen sowie der Mittel der Lotterie GlücksSpirale allein in Thüringen fördern konnte.

Von dem in Naturstein errichteten, verputzten Kirchenbau datiert der älteste Teil, der Langchor, aus der Zeit um 1370. Zwischen 1705 und 1716 erhielt die Kirche ein neues, in barocken Formen gehaltenes Kirchenschiff und den Kirchturm. Beleuchtet wird das rechteckige Kirchenschiff durch Stichbogenfenster. Die mit Holzsprossen versehenen Fenster sind einfachverglast. Außen sind sie in Kalksteingewände gefasst und mit alten Stahlgittern versehen.

Die Liselotte Lies und Otto Roosen-Stiftung gehört zu den über 250 Stiftungen, die die Deutsche Stiftung Denkmalschutz unter ihr Dach aufgenommen hat. Sie setzt sich bundesweit für den Erhalt und die Pflege von Kulturdenkmalen und Kunstgut ein, insbesondere in den östlichen Bundesländern. Die auf Dauer angelegte Unterstützung der Treuhandstiftungen in der DSD hat sich in Anbetracht knapper öffentlicher Kassen zu einem wichtigen Förderinstrument entwickelt, das nicht mehr aus der deutschen Denkmallandschaft wegzudenken ist.

Spenden und Zustiftungen sind möglich:
DSD Liselotte Lies und Otto Roosen-Stiftung
IBAN: DE78 5057 0024 0065 8500 00

 








Neue Kunst Nachrichten
Three remarkable works by Jean
The symbols seen in the works of Jean-Michel Basquiat form a...
TEFAF New York 2024 Closing
THE TENTH EDITION OF TEFAF NEW YORK CONCLUDES WITH STRONG...
VERMISSTE WERKE WIEDER
Zwei seit Anfang 2023 im Kunsthaus vermisste Altmeister-...
Meistgelesen in Nachrichten
Spitzenzuschläge  

Jubel herrscht im Wiener Dorotheum über die

Masterpieces from  

London, 6th July 2016 – Over the last two days, at

Tag der Romantik.  

Die große Philipp Otto Runge Retrospektive in der Galerie

  • St. Petri und Pauli-Kirche in Günstedt © Stefan Beetz/sbeetz.com
    St. Petri und Pauli-Kirche in Günstedt © Stefan Beetz/sbeetz.com
    Deutsche Stiftung Denkmalschutz