• Menü
    Stay
Schnellsuche

Modern | Post War | Contemporary | Galerie Michael Schultz | Benefizauktion "Notgeld für die Ukraine-Kriegsopfer"

VAN HAM - Nachbericht "Modern Week" am 1. Juni 2022
Mit vielen internationalen Bietgefechten und neuen Auktionsrekorden erreichten die Auktionen der „Modern Week“ ein bemerkenswertes Gesamtergebnis von rund € 8,3 Mio. Etablierte Künstler von Lovis Corinth und Georg Kolbe in der Klassischen Moderne bis hin zu den „Blue Chips“ der Nachkriegskunst wie Gerhard Richter oder Andy Warhol erzielten herausragende Ergebnisse. Aber auch junge Positionen wie Lisa Yuskavage, Cornelia Schleime oder SEO waren in den Auktionen „Contemporary“ und der „Galerie Michael Schultz“ sehr gefragt. Ebenso wurde in der Benefizauktion zugunsten der Ukraine-Kriegsopfer eine stattliche Summe zusammenklopft.

Modern
Mit virtuosem Duktus schuf der deutsche Expressionist Lovis Corinth 1913 ein besonders beeindruckendes Stillleben mit roten und rosa Rosen, das insbesondere durch die leuchtenden Farbnuancen begeistert. Hinter dem herausragenden Werk steckt zudem eine bewegte Geschichte: Bei der ersten Restitution in der Geschichte der Königlichen Museen der Schönen Künste in Brüssel erhielten die Erben des jüdischen Ehepaars Gustav und Emma Mayer, zu dessen Kunstsammlung die Arbeit einst gehörte, das Gemälde im Februar 2022 zurück. Nun fand es bei Van Ham für € 317.000 einen neuen Besitzer.

Mit spannenden Werken der Klassischen Moderne bildete die Sammlung Hilmar Kopper einen besonderen Höhepunkt in der Auktion. Highlight der hochkarätigen Kollektion war das 1920 entstandene Aquarell „Bürgerliches Brautpaar“ der Dada-Künstlerin Hannah Höch, welches in einem internationalen Bietgefecht für insgesamt € 238.000 den Besitzer wechselte. Die beeindruckende Bronze „Javanische Tänzerin“ von Georg Kolbe gelangte für € 370.000 in eine Privatsammlung in Brandenburg. Weitere bemerkenswerte Ergebnisse erzielten die Hinterglasmalerei „Dampfschiff“ von Walter Dexel (Ergebnis: € 106.000) sowie das Aquarell „Gelmeroda“ von Lyonel Feininger, welches für € 73.000 verkauft wurde.

In der Klassischen Moderne stachen darüber hinaus die „Variation“ von Alexej Jawlensky hervor, die auf € 132.000 gehoben wurde, ebenso wie Emil Noldes Aquarell „Amaryllis und Stiefmütterchen“ mit einem Ergebnis in Höhe von € 86.000. Auch Johannes Molzahns „Armariolo in Antisma“ von 1930/31 stieg auf erfreuliche € 50.000.

Post War
Im Jahr seines 90. Geburtstages ist Gerhard Richter gefragt wie nie. Die Komposition „6.2.88“ besticht durch Richters unverwechselbare Bildsprache sowie durch das gekonnte Zusammenspiel verschiedener Techniken. Für € 330.000 gelangte die attraktive Arbeit nun in eine Berliner Privatsammlung. Auch die sechs weiteren Richter-Editionen wurden dem Auktionator aus den Händen gerissen.

Im Bereich ZERO stachen zwei Arbeiten von Otto Piene und Günther Uecker hervor. Pienes außergewöhnlich expressive Komposition in subtiler Farbigkeit von 1957 landete bei € 79.000, während der Prägedruck „Spirale“ von Uecker € 50.000 inkl. Aufgeld durch einen nordrhein-westfälischen Bieter erreichte. Der Hammerpreis in Höhe von € 38.000 ist der höchste je erzielte Zuschlag für einen Prägedruck von Günther Uecker.

Nachdem Van Ham im vergangenen Herbst einen internationalen Auktionsrekord für die Künstlerin Leiko Ikemura verzeichnete, waren nun auch ihre drei farbintensiven und charakteristischen Gemälde in Blau, Ockergelb und Feuerrot heiß begehrt. Die Serie erreichte zusammen ein Ergebnis von € 131.000. Für Ikemuras Zeichungen „Wild cats and domesticated cats“ erzielte Van Ham zudem den internationalen Auktionsrekord für ein Zeichnungskonvolut der Künstlerin (Ergebnis: € 53.000).

Unverkennbar sind die Graphiken von Andy Warhol, für die Van Ham seit Jahren als das führende deutsche Auktionshaus gilt. Dies wurde auch in der Auktion Post War erneut unter Beweis gestellt – alle sieben angeboten Prints wurden verkauft, insbesondere das populäre Motiv „Mick Jagger“ ging hoch und wurde für € 132.000 an einen Käufer aus Österreich verkauft. James Rizzi hingegen gehört zu den populärsten zeitgenössischen Vertretern der Pop-Art. Seine Heimatstadt New York und deren Einwohner sind beliebte Themen in Rizzis Gemälden, so auch bei dem nun angebotenen, imposanten Gemälde "My City is now your City“, um das sich zahlreiche Bieter stritten. Mit dem Zuschlag von € 95.000 stellte Van Ham den neuen internationalen Auktionsrekord für Rizzi auf. Mit Aufgeld liegt das Ergebnis bei € 125.000, das ein süddeutscher Sammler bereit war zu zahlen.

Contemporary
Die amerikanische Künstlerin Lisa Yuskavage hat sich in ihrem Werk dem Figurativen verschrieben. Mit außergewöhnlichen, pastellig-psychedelischen oder strahlendkünstlichen Farben verbindet sie das Reale mit dem Übernatürlichen. So auch in ihrer nun angebotenen Arbeit „A Girl in the Flowers“ von 2001, die zum deutschen Auktionsrekord für diese Künstlerin in Höhe von € 119.000 an einen chinesischen Kunden geht.

Das Oeuvre von Anselm Reyle ist so breit gefächert wie die Materialien, die er verwendet. Die vorliegende Arbeit von 2009 spielt mit dem Licht und eröffnet den Betrachtenden aus jeder Perspektive ein neues Farbspektakel. Dies begeisterte zahlreiche Interessenten – bis ein Online-Bieter die Schlussmarke bei € 63.000 setzte.






  • 01.06.2022
    Presse »
    VAN HAM Kunstauktionen KG »

    VAN HAM Auktionen Frühjahr 2022

    Classic Week
    Decorative Art 18. Mai 2022
    Fine Art 19. Mai 2022
    Fine Jewels 19. Mai 2022

    Modern Week
    Watches 31. Mai 2022

    Modern 1. Juni 2022
    Post War 1. Juni 2022
    Contemporary 1. Juni 2022
    Galerie Michael Schultz 1. Juni 2022
    Benefizauktion "Notgeld für die Ukraine-Kriegsopfer" 1. Juni 2022
    From a Universal Collector – The Olbricht Collection | Being Human 9. Juni 2022

    ONLINE ONLY

    Art Informel | ONLINE ONLY 4. – 12. Mai 2022
    Galerie Michael Schultz Part II | ONLINE ONLY 25. Mai – 2. Juni 2022
    Max Ernst – Löbermann Collection | ONLINE ONLY 31. Mai  – 9. Juni 2022
    Jewels & Watches Quarterly | ONLINE ONLY 15. – 22. Juni 2022
    Photography | ONLINE ONLY 15. – 22. Juni 2022
    Three-Dimensional | ONLINE ONLY 22. – 30. Juni 2022

     



Neue Kunst Nachrichten
Copy of Virginia’s Official
Sotheby’s to Offer Precursor and Direct Influence on...
Nachbericht zur Online Auktion
Am 20. bis 24. Juni fand die erste reine Online-Auktion im...
Wir haben gewonnen! Grimme
Wir haben mit unserer interaktiven Erzählung »Im...
Meistgelesen in Nachrichten
Kunsthaus Zürich  

Ferdinand Hodler (1853-1919), der herausragende Schweizer

Deutsche Stiftung  

Deutsche Stiftung Denkmalschutz fordert Befugnis

Voliere auf der  

Nach über drei Jahren Leerstand und umfangreicher

  • Lovis Corinth (1858 – 1925) Stillleben – Rote und rosa Rosen in Vase auf Tischtuch (Blumen) | 1913 | Öl auf Leinwand | 81,5 x 65,5 cm Ergebnis: € 317.000
    Lovis Corinth (1858 – 1925) Stillleben – Rote und rosa Rosen in Vase auf Tischtuch (Blumen) | 1913 | Öl auf Leinwand | 81,5 x 65,5 cm Ergebnis: € 317.000
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • Georg Kolbe (1877 – 1947) Javanische Tänzerin | 1920 (Entwurf) | Bronze, dunkelbraun patiniert | 73 x 33 x 32 cm Ergebnis: € 370.000
    Georg Kolbe (1877 – 1947) Javanische Tänzerin | 1920 (Entwurf) | Bronze, dunkelbraun patiniert | 73 x 33 x 32 cm Ergebnis: € 370.000
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • Hannah Höch (1889 – 1978) „Bürgerliches Brautpaar“ | 1920 | Aquarell über Bleistift auf Aquarellbütten | 39 x 50 cm Ergebnis: € 238.000
    Hannah Höch (1889 – 1978) „Bürgerliches Brautpaar“ | 1920 | Aquarell über Bleistift auf Aquarellbütten | 39 x 50 cm Ergebnis: € 238.000
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • James Rizzi (1950 – 2011) „My City is now your City“ | 2006 | Acryl auf Leinwand | 153 x 182,5 cm Ergebnis: € 125.000 Int. Auktionsrekord für diesen Künstler
    James Rizzi (1950 – 2011) „My City is now your City“ | 2006 | Acryl auf Leinwand | 153 x 182,5 cm Ergebnis: € 125.000 Int. Auktionsrekord für diesen Künstler
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • Andy Warhol (1928 – 1987) Mick Jagger | 1975 | Farbserigrafie auf Arches Aquarelle | 101 x 73,5 cm Ergebnis: € 132.000
    Andy Warhol (1928 – 1987) Mick Jagger | 1975 | Farbserigrafie auf Arches Aquarelle | 101 x 73,5 cm Ergebnis: € 132.000
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • Gerhard Richter (1932) 6.2.88 | 1988 | Öl auf Papier | 30 x 42 cm Ergebnis: € 330.000
    Gerhard Richter (1932) 6.2.88 | 1988 | Öl auf Papier | 30 x 42 cm Ergebnis: € 330.000
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • Lisa Yuskavage (1962) A Girl in the Flowers | 2001 | Aquarell auf Karton | 92 x 124 cm Ergebnis: € 119.000 Dt. Auktionsrekord für diese Künstlerin
    Lisa Yuskavage (1962) A Girl in the Flowers | 2001 | Aquarell auf Karton | 92 x 124 cm Ergebnis: € 119.000 Dt. Auktionsrekord für diese Künstlerin
    VAN HAM Kunstauktionen KG