• Menü
    Stay
Schnellsuche

LEOPOLD MUSEUM | September 2022

Sie haben noch keine Pläne für heute Abend? Unsere Empfehlung für den 01.09.2022: Ein Besuch im Leopold Museum! Von 18 bis 21 Uhr lädt die PORR Night bei freien Eintritt ein, die Welt von Wien um 1900 zu entdecken. Zusätzlich stehen zwei kostenlose Themenführungen zur Auswahl. Und um 19 Uhr kann im Auditorium mehr über Gustav Klimts Einfluss auf ukrainische Künstler*innen des 20 Jahrhunderts erfahren werden.

Wir verlängern den Sommer: Auch im September ist das Leopold Museum täglich für Sie geöffnet! Neben einem Mehr an Öffnungszeiten, freuen wir uns ganz besonders darauf, Ihnen ab 16.09.2022 unsere neue Sonderausstellung HAGENBUND. VON DER GEMÄSSIGTEN ZUR RADIKALEN MODERNE präsentieren zu können. Schnell sein heißt es wiederum für unsere aktuelle Sonderausstellung FRANZ HAGENAUER, die am 12.09.2022 zu Ende geht.

Goldene Herbstaussichten im Leopold Museum.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

PS: Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund einer Veranstaltung am 06.09.2022 geschlossen haben. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
Sonderausstellungen:
Nur noch bis 12.09.2022:
FRANZ HAGENAUER
Neu ab 16.09.2022:
HAGENBUND
VON DER GEMÄSSIGTEN ZUR RADIKALEN MODERNE Dauerpräsentation:

WIEN 1900
AUFBRUCH IN DIE MODERNE






  • 01.09.2022
    Presse »
    LEOPOLD MUSEUM »

    Täglich außer Dienstag: 10–18 Uhr*
    Donnerstag: 10–21 Uhr*
    *Dienstag geschlossen

    Juni, Juli, August täglich geöffnet

    VOLLPREISTICKET € 14,00

     

    Aufgrund der Coronakrise ist das Museum seit Mi, 11. März 2020 auf unbestimmte Zeit geschlossen. Informationen unter www.leopoldmuseum.org



Neue Kunst Nachrichten
WELTREKORD FÜR CARLA ACCARDI
Ladies first:Heimlicher Star der Dorotheum-Abendauktion mit...
Bronze für Bürgerhaus in
An der Inneninstandsetzung eines Bürgerhauses in der...
Das war die VIENNA ART WEEK
Die achtzehnte Ausgabe der VIENNA ART WEEK ist erfolgreich zu...
Meistgelesen in Nachrichten
Justus Brinckmann  

Hamburg, 5.

Denkmal trifft  

Tagung zum 10jährigen Bestehen des Schulprogramms

Die Rückkehr des  

Bedeutendes Gemälde hängt wieder auf der

  • THEODOR VON HÖRMANN, Dickicht im herbstlichen Buchenwald, Wessling | um 1892 © Privatbesitz
    THEODOR VON HÖRMANN, Dickicht im herbstlichen Buchenwald, Wessling | um 1892 © Privatbesitz
    LEOPOLD MUSEUM