• Menü
    Stay
Schnellsuche

Wien

Buchpräsentation: "Planet Hundertwasser"

Wien

„Planet Hundertwasser“ Die Autorin Georgia Illetschko im Gespräch mit Andrea C. Fürst (Die Hundertwasser Gemeinnützige Privatstiftung)

Das Buch: Die sensible Reise durch Hundertwassers Leben beginnt mit seinem Heranwachsen als jüdischer Hitlerjunge und im zerbombten Nachkriegs-Wien, wo seine kreativen Wurzeln liegen. In der Aufbruchsstimmung der Nachkriegsjahre erobert sich Hundertwasser künstlerisch wie geografisch immer größere Räume, schließlich die Welt. Nichts weniger als die Welt, die Erde bildet auch das Zentrum seiner fundamental ökologischen Überlegungen, ohne die seine Kunst weder gedacht noch gesehen werden kann. Im letzten Viertel des 20. Jahrhunderts verkörpert Hundertwasser als populärstes Aushängeschild die Grüne Bewegung wie kaum ein Zweiter. Ist er als Architektur-Doktor ein Heiler oder lediglich Behübscher, wie ihm seine Kritiker vorwerfen? Welche Ansätze seiner Manifeste finden sich im aktuellen Diskurs um Stadtbrachen und Rückbauten im Urban Design wieder?

Dieses Buch eröffnet einen neuen Blick auf Hundertwasser und dokumentiert in historischen Aufnahmen Individualismus und Persönlichkeit des vielseitigen Künstlers.

Georgia Illetschko ist Kunsthistorikerin und lebt als freie Autorin und Übersetzerin in Wien. Bei Prestel veröffentlichte sie bereits „Ich, Michelangelo“ sowie „Kandinsky und Paris“. Georgia Illetschko: Planet Hundertwasser Prestel Verlag, ISBN: 978-3-7913-4386-0 Gebunden, Pappband, 128 Seiten, 19,3 x 24 cm ca. 120 Abbildungen € 20,60








Neue Kunst Nachrichten
Jüdische Biografien in Hamburg
Einladung zur Vorstellung des Lernmaterials "7 Wege....
Denkmal-Schnappschuss startet
Foto-Aktion zum Tag des offenen Denkmals® „Teilen...
Nachlass von Lotte Tobisch für
Mit dem Wien Museum verband Wiens Grande Dame Lotte Tobisch...
Meistgelesen in Nachrichten
Sensationelles  

München, 7. Dezember 2019 (KK) – Es ist das beste

Klingendes Finale  

Kunsthaus Graz zu  

Vor etwa einem Jahr wurde der Stadt Graz der Titel City of

  • „Planet Hundertwasser“ Die Autorin Georgia Illetschko im Gespräch mit Andrea C. Fürst (Die Hundertwasser Gemeinnützige Privatstiftung)
    „Planet Hundertwasser“ Die Autorin Georgia Illetschko im Gespräch mit Andrea C. Fürst (Die Hundertwasser Gemeinnützige Privatstiftung)
    Kunst Haus Wien Museum Hundertwasser