• Menü
    Stay
Schnellsuche

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Der Rheingau - ein Lebensgefühl: Buchvorstellung mit Professor Dr. Gerd Weiß in Wiesbaden

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Der Rheingau - ein Lebensgefühl
Buchvorstellung mit Professor Dr. Gerd Weiß in Wiesbaden

Das Ortskuratorium Wiesbaden der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) lädt am 9. Juni 2011 um 15.00 Uhr zur Buchvorstellung „Der Rheingau“ von Dr. Angela Pfotenhauer (Text) und Elmar Lixenfeld (Fotos) in den Blauen Saal in Schloss Biebrich, Westflügel in 65203 Wiesbaden ein. Referent ist Hausherr Professor Dr. Gerd Weiß, Präsident des Landesdenkmalamtes, der anlässlich der Buchpräsentation in die „Kulturlandschaft Rheingau“ einführt. Danach erläutern auch die Autoren ihr Buchprojekt.
Die fruchtbare Rheingaulandschaft wirbt mit Lebensfreude und Gastfreundschaft. Die beiden Autoren nähern sich der jahrhundertealten traditionsreichen Kulturlandschaft in essayistischen Textpassagen und eindrucksvollen Fotografien, die den Flair der verschiedenen Ortschaften einfangen. Auf Wanderwegen, entlang des Rheinufers oder in Wiesbaden, der seit 1806 rasant gewachsenen Kurstadt des europäischen Adels, erweist sich der Rheingau nicht bloß als „Vorgarten“, sondern als Lebensgefühl.
Seit ihrer Gründung hat die Deutsche Stiftung Denkmalschutz für mehr als 3.800 bedrohte Baudenkmale in Deutschland über 460 Millionen Euro aus Spenden und Mitteln der Lotterie GlücksSpirale, der Rentenlotterie von Lotto, zur Verfügung stellen können. In Wiesbaden förderte die Stiftung teils einmalig, teils über mehrere Jahre hinweg rund 20 Sanierungsmaßnahmen. Mit diesem Buch will die Stiftung nicht nur die Kulturlandschaft Rheingau vorstellen, sondern insbesondere den kunsthistorischen Blick Kulturreisender schulen und gleichzeitig für unsere Denkmallandschaft werben.

Angela Pfotenhauer (Text) * Elmar Lixenfeld (Fotos), Der Rheingau
144 Seiten, ca. 250 großformatige Abbildungen,
Format 21 x 29,7 cm, 14,80 Euro (broschur)
ISBN 978-3-86795-036-7, 19,80 (fester Einband)
ISBN 978-3-86795-035-0
bei: DEUTSCHE STIFTUNG DENKMALSCHUTZ, Monumente-Publikationen,
Dürenstraße 8, 53173 Bonn, Tel. 0228/9 57 35-0,
Fax 0228/9 57 35-28, Email: shop@monumente.de








Neue Kunst Nachrichten
Newsflash: Shredded Banksy
**NEWSFLASH** **NEWSFLASH** - AUCTION RECORD FOR BANKSY -...
SAMMELN–FORSCHEN–LERNEN
Die Kunstsammlung von Julia Stoschek gilt als eine der...
Der Kultur-Herbst in der
Genießen Sie den Herbst mit uns in der Künstlerstadt Gmünd....
Meistgelesen in Nachrichten
Newsflash: Shredded  

**NEWSFLASH** **NEWSFLASH**

- AUCTION RECORD FOR

Der Kultur-Herbst  

Genießen Sie den Herbst mit uns in der Künstlerstadt Gmünd

SAMMELN–FORSCHEN–  

Die Kunstsammlung von Julia Stoschek gilt als eine der

  • Der Rheingau - ein Lebensgefühl: Buchvorstellung mit Professor Dr. Gerd Weiß in Wiesbaden
    Deutsche Stiftung Denkmalschutz