• Menü
    Stay
Schnellsuche

Sarah Schumann

Sarah Schumann

Sarah Schumann (1933-2019), die 1933 in Berlin als Tochter des Bildhauerpaares Kilian und Dora Schirmer geboren wird, beschäftigt sich bereits in ihrer frühen Kindheit und Jugend mit den erschreckenden Kriegserlebnissen und den Existenzbedingungen im Nachkriegsdeutschland. Die erste Ausstellung 1953 in der Zimmergalerie Franck in Frankfurt am Main zeigt sogenannte fotografische "Schock-Collagen", die schöne Frauen aus Illustrierten in bedrohlichen Szenerien darstellen.



Meistgelesen
Uhren Tajan Café de Paris
Café de Paris MC–98000 Monte-Carlo
Leonardo da Vinci 1452 - 1519
Bei Leonardo da Vinci kann wohl guten Gewissens von einem...
Licht Schatten Transparenz -
Ab Freitag, 11. Dezember 2020 zeigen wir die Ausstellung...
Themenregister
# | - | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y