• Menü
    Stay
Schnellsuche

Ernst Ludwig Kirchner


"Es werden nicht wie bei den Kubisten Formen der Geometrie verwendet. Die Gestaltung bleibt in der Fläche und täuscht keine Plastik vor. [...] Mit der Gestaltung der Form geht die der Farbe zusammen. Es gibt weder Licht noch Schatten. Einzig die Farben in ihrem Zusammenhang geben das Erlebnis. Alles ist Fläche, und rein spricht der geistige Wert der Farbe. — Da diese Bilder mit Blut und Nerven geschaffen sind und nicht mit dem kalten Verstand, sprechen sie unmittelbar und suggestiv. Sie machen den Eindruck, als habe der Maler viele Gestaltungen eines Erlebnisses übereinander geschichtet."





  • 24.11.2022 - 17.03.2023
    Mit nur 35 Jahren starb Amedeo Modigliani im Jahr 1920. Trotz des frühen Todes hinterließ er ein...
  • Newsfeed Portal Rss-tipp.de bietet Feeds im Rss, Rdf, Xml und Atom Format. Was bieten wir dem RSS...
  • Ernst Ludwig Kirchner (1880-1938)
Neu auf findART.cc
Die Retrospektive ist ein
25'000 Eintritte!David Hockney berührt mit seiner Malerei...
Charity Auktion ohne Aufgeld
IchFarbe – ein Maler sagt ich.Ohne Aufgeld: Charity-...
Erwin Wurm: Ausstellung in
Erwin Wurm, 1954 in Bruck an der Mur in der Steiermark...
Neue Kunst Zitate
Klaus Maria Brandauer (1943)
"Die Kunst ist in der Lage, die Welt für einen ganzen...
Jonathan Meese
"Alles ist Spielzeug. Das ist alles gewesen. Ob...
Jonathan Meese
"Wenn so etwas wie Provokation ins Spiel kommt, dann...
Zitatregister
# | 1 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | Y

AltertuemLiches.at, Kunst will gefunden werden