• Menü
    Stay
Schnellsuche

Heinrich Füssli (1741-1825)



  • "Die Kunst schließt wie die Liebe jegliche Konkurrenz aus und verschlingt den ganzen Menschen."
  • "Die antike Kunst war Ägyptens Tyrannin, Griechenlands Herrin, Roms Dienerin."
  • "Einige öffnen sich die Tore der Kunst mit goldenen Schlüsseln und setzen sich mit Würde zu den Halbgöttern des Ruhms; andre schlagen die Tore...
  • "In einem religiösen Volk erzeugt die Kunst Heiligtümer, in einem militärischen Trophäen, in einem kaufmännischen...
  • "Die Kunst ist die Dienerin der Natur, das Genie und Talent sind die Gehilfen der Kunst."
Neu auf findART.cc
Die Pessach-Haggada von Arik
Anlässlich des Pessach-Festes wird im Atrium des Museums...
Käthe Kollwitz. Werküberblick
Käthe Kollwitz (1867–1945), die bedeutendste deutsche...
Raghu­bir Singh Kolka­ta
Der Fo­to­graf Raghu­bir Singh (1942 Jaipur -...
Neue Kunst Zitate
August Macke (1887-1914)
„…bei mir ist Arbeiten ein Durchfreuen der Natur...
Immanuel Kant (1724-1804)
"Die Kunst ist das einzig wahre und ewige Organon und...
Immanuel Kant (1724-1804)
"Durch das Genie gibt die Natur der Kunst die Regel....
Zitatregister
# | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | Y

AltertuemLiches.at, Kunst will gefunden werden