• Menü
    Stay
Schnellsuche

Henri Cartier-Bresson


"Wenn man bei einer Portraitaufnahme hofft, die Stille im Inneren eines einverstandenen Opfers einzufangen, sollte man sich der Schwierigkeit bewußt sein, die es mit sich bringt, einen Photoapparat zwischen Hemd und Haut zu schieben. Beim Bleistiftportrait ist es der Zeichner, in dessen Innerem Stille herrschen sollte."





  • Henri Cartier-Bresson (1908-2004)
Neu auf findART.cc
Zeit für gehirngefühl und
Das museum gugging ist ab 1. Juli wieder geöffnet. Die...
Portraits – Hellerau
Der PORTRAITS – HELLERAU Photography Award feiert 2020 seinen...
Seltene Rolex Oyster Perpetual
Es ist eine der seltensten und gesuchtesten Armbanduhren von...
Neue Kunst Zitate
Michelangelo Buonarroti (1475-
"Meine Kunst ist mein Weib, mehr als genug, denn sie hat...
Michelangelo Buonarroti (1475-
"Kunst hat die Aufgabe wachzuhalten, was für uns...
Wilhelm Waiblinger (1804-1830)
"Wie, du wunderst dich, Freund, wie so urplötzlich ein...
Zitatregister
# | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | Y

AltertuemLiches.at, Kunst will gefunden werden