• Menü
    Stay
Schnellsuche

Wassily Kandinsky


"Die Literatur, Musik und Kunst sind die ersten empfindlichsten Gebiete, wo sich die geistige Wendung bemerkbar macht in realer Form. Diese Gebiete spiegeln das düstere Bild der Gegenwart sofort ab, sie erraten das Große, was erst als kleines Pünktchen nur von wenigen bemerkt wird und für die große Menge nicht existiert. (1911)"





  • Wassily Kandinsky (1866-1944)
Neu auf findART.cc
Blickfang Wien 2022
Vom 21. bis 23. Oktober findet die Designmesse BLICKFANG im...
WONDERWALLS Street Art und
Pop trifft Street Art: Zum ersten Mal kommen im NRW-Forum...
MIX & MATCH. DIE SAMMLUNG
Zum 20-jährigen Jubiläum der Pinakothek der Moderne...
Neue Kunst Zitate
Andy Warhol (1928-1987)
"Denke nicht an das Erschaffen von Kunst, sondern mach...
Santiago Calatrava
"Als ich in der Glyptothek vor den Kriegern des Aphaia-...
Hanna Bekker vom Rath, 1940
"Es gibt nichts Besseres, als sich für unvergängliche...
Zitatregister
# | 1 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | Y

AltertuemLiches.at, Kunst will gefunden werden