Schnellsuche

Gesellschaft für Selbstspielende Musikinstrumente e.V.


Die 1975 gegründete, gemeinnützige "Gesellschaft für Selbstspielende Musikinstrumente e.V." hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Kulturgut der selbstspielenden Instrumente zu erforschen, zu erhalten und zu pflegen. Diese internationale Vereinigung umfasst ca. 700 Mitglieder, darunter viele Institutionen wie Musikwissenschaftliche Institute und überregionale Bibliotheken, insbesondere jedoch Sammler und Liebhaber dieser Instrumente. Sie gibt mehrmals jährlich Journalhefte heraus, die Fachbeiträge zu mechanischen Musikinstrumenten und ihrer Musik, aktuelle Informationen und Sammlerannoncen enthalten und die den Mitgliedern kostenlos zugeschickt werden. Konzertveranstaltungen, Sammlertreffen, Tauschbörsen und Besichtigungsreisen sind einige Beispiele für die Vereinsaktivitäten.

Zahlreiche Museumsgründungen, Konzerte, Auktionen und Sammlertreffen belegen die weltweit große Wertschätzung mechanischer Musikinstrumente. Die gemeinnützige "Gesellschaft für Selbstspielende Musikinstrumente e.V." vertritt die gemeinsamen Interessen und informiert ihre Mitglieder über alle Belange der mechanischen Musik.

Das mehrmals jährlich erscheinende Journal "Das Mechanische Musikinstrument\\" wird den Mitgliedern kostenlos zugesandt. Der Jahresbeitrag beträgt zur Zeit € 60,-- . Für Schüler, Studenten und Auszubildende gilt ein ermäßigter Beitrag.

Bildnachweis: