Schnellsuche

Historisches Museum Obwalden


Das Museum ist im 1599 erbauten ehemaligen Zeughaus an der Brünigstrasse untergebracht.
1877 wurde der Historische Verein Obwalden gegründet und damit der Grundstock für die Sammlung des Museums gelegt. Die ständige Ausstellung umfasst Werke einheimischer Künstler und Handwerker, kirchliche Kunst, Staatsaltertümer, Zeugnisse des ländlichen Alltags und archäologische Funde.
Es finden regelmässig Wechselausstellungen und Aktivitäten zu Themen der Obwaldner Geschichte und Volkskunde statt.
Öffnungszeiten: 15. April - 30. November, Mi - So, 14.00 - 17.00 Uhr

Bildnachweis: