Schnellsuche

Kunst, Keramik

Kunst, Keramik, Jugendstil-Porzellan, Silber, Porzellan und Sammlung Weck (Vorbericht)

  • Auktion
    Kunst, Keramik, Jugendstil-Porzellan, Silber, Porzellan und Sammlung Weck (Vorbericht)
    10.05.2008
Kunst, Keramik

In der Kunst/Keramik Auktion am 10. Mai 2008 in Heilbronn stehen besonders seltene Meissner-Porzellan-Stücke im Vordergrund. Johann Joachim Kaendler zählt heute zu den bedeutendsten Modelleuren der Meissner Porzellanmanufaktur. Seine herausragenden Porzellanplastiken sind wahre Meisterwerke sowohl in technischer als auch ästhetischer Hinsicht. Eine Feuer-Potpourrivase aus der Reihe der Vier Elemente wird sicherlich das Feuer in einigen Sammlerherzen entfachen. Die um 1750 modellierte Vase startet mit einem Preis von 6.000 Euro. Ein seltener Meissner Walzenkrug (um 1730) zeichnet sich durch die Malerei des Hausmalers Franz Ferdinand Mayer Preßnitz aus (Schätzpreis 13.000 Euro).
Die legendäre Tänzerin Loie Fuller, die ihre gefeierten Auftritte in den Weltmetropolen New York, Paris und Berlin hatte, war eine Inspirationsquelle für viele Künstler. Berühmte Namen wie Jules Chéret, Maurice Denis oder Henri de Toulouse-Lautrec haben die außergewöhnliche Tänzerin auf Papier festgehalten. Ihre anmutige Erscheinung war auch für den Künstler Theodor Eichler Grund genug, sie in feinstem Meissner Porzellan zu verewigen. Die noch vor 1924 ausgeführte sogenannte „Schleiertänzerin" (Schätzpreis 4.500 Euro) repräsentiert die außergewöhnliche Sammlung von Jugendstilporzellan, die neben edlen Stücken Rosenthal auch Sèvre und Zsolnay bereithält.
In der Auktion sind außerdem Keramik-Arbeiten des vielseitigen Künstlers Emile Gallé vertreten - zum Beispiel eine dekorative Schale mit Blütendolden (Schätzpreis 550 Euro).
Im Bereich der Modernen Keramik klingen berühmte Namen wie C. Pearson, P. F. Beard und Prof. H. Lifka. Eine Offerte an Steinzeug aus Annaberg, Muskau, Bunzlau und Westerwald rundet das Bild in der Alten Keramik ab.
Bei dem breiten Angebot an Zinn, u.a. aus dem Siebenbürgischen-, mittel- und norddeutschen Raum, sticht eine Breslauer Kanne, datiert 1695, hervor.
Das bedeutendste Stück mit hohem kulturgeschichtlichem Wert unter dem vielfältigen Angebot an Silber ist ein seltener teilvergoldeter Kluftbecher mit Tränendekor, der in Siebenbürgen, wahrscheinlich Hermannstadt, um 1600 entstand. Der 21 cm hohe Becher bringt satte 365 g auf die Wage (Schätzpreis 12.000 Euro). Vertreten ist außerdem auch das bekannte Augsburger Silber: eine Kaffeekanne, die von Jakob Wilhelm Kolb gefertigt wurde (Schätzpreis 3.500 Euro)

SAMMLUNG WECK

Der höchste Mensch gebraucht sein Herz wie einen Spiegel. Er geht den Dingen nicht nach und geht ihnen nicht entgegen; er spiegelt sie wider, aber hält sie nicht fest.
Dschuang Dsi, Das wahre Buch vom südlichen Blütenland

Welch ein Schritt für einen passionierten Sammler, welch ein weit reichender Entschluss für seine Umgebung, sich von seinen über lange Jahre mit Liebe und Leidenschaft zusammengetragenen „Schätzen" zu trennen. Jedes Stück wurde mit Bedacht ausgewählt, wurde in Auktionen oder Messen erkämpft und gegen Konkurrenten erfolgreich verteidigt. In den Händen des Sammlers wurden die erworbenen Gegenstände zu mehr als nur einem bloßen Kunstobjekt, - sie wurden zum Spiegel des Sammlers selbst.

Wie reichhaltig und aufregend das Leben des Sammlerehepaars Weck gewesen sein mag, lässt sich an den in ungewöhnlicher Vielfalt vertretenen Objekten erkennen. Ein ganz besonderes Verhältnis pflegten sie zur lokalen volkstümlichen Kunst, wie die zahlreichen Stiche aus Bad Mergentheim und Umgebung beweisen.

Nach über 51 Jahren Sammelleidenschaft kommt es nun zu einem Verkauf der verbliebenen Bestände und damit aber nur bedingt zu einem Ende der Sammlung. Denn es ist die Natur eines Kunstliebhabers, durch seinen Einsatz den Kreislauf der schönen Dinge in Bewegung zu halten.


Auktion






Neue Kunst Auktionen
Danese - Sammlung Mieke und
Der Name Danese steht nicht allein für die Erfolgsgeschichte...
Das Universum als Faszinosum
Vorschau auf die Möbel-Auktion vom 27. September 2018 Unter...
PLÜCKBAUM – Bonn Kosaken-Reiter
Nach zwei sehr erfolgreichen diesjährigen Versteigerungen...
Meistgelesen in Auktionen
Sotheby's to Present
Sotheby’s to Present Property from the Collection of...
HAMPEL – München September-
Ganz im Zeichen von Gemälden steht die diesjährige...
PLÜCKBAUM – Bonn Kosaken-Reiter
Nach zwei sehr erfolgreichen diesjährigen Versteigerungen...
  • Kunst, Keramik, Jugendstil-Porzellan, Silber, Porzellan und Sammlung Weck  (Vorbericht)
    Auktionshaus Dr. Fischer
Bilderaktuell von den Auktionen
beginn 3 wochen
beginn 2 wochen
beginn 1 woche