Schnellsuche

Ausstellung Gr

Ausstellung Groninger Expressionisten

  • Ausstellung
    Ausstellung Groninger Expressionisten
    08.06.2008 - 12.10.2008
Ausstellung Gr

Groninger Expressionisten - Klassische Avantgarde aus den nördlichen Niederlanden

08.06.2008 - 12.10.2008/ Eröffnung: Sa 07.06.2008

Der Expressionismus war international. Auch in den Niederlanden bildete er eine Hauptströmung der Klassischen Moderne. Neben Amsterdam und seiner Einflussspähre bildete die Stadt Groningen ein bedeutendes Zentrum dieser Avantgardebewegung.

Die Ausstellung umfasst expressionistische Arbeiten der Künstlergruppe De Ploeg, die stilistisch und historisch eng mit Ernst Ludwig Kirchner verbunden ist, ebenso wie Arbeiten von Nicolaas Werkman, der mit seinen poetischen, teils von der Typografie inspirierten Farbkomposition international bekannt geworden ist, sowie einzelne Werke des bedeutenden Konstruktivisten Wobbe Alkema.

Mit dieser Ausstellung im Museum Schloss Moyland wird die Groninger Avantgarde nun erstmals in Deutschland vorgestellt.


Ausstellung






Neue Kunst Ausstellungen
Frühjahrsauktion am 27.
In unserer Frühjahrsauktion am 27. April 2019 erwarten Sie...
Ulrike Truger -
„Ich schreibe die Spuren der Bewegung“, meinte...
Jürgen Paas - JUKEBOX
Jürgen Paas untersucht in seinem künstlerischen Werk die...
Meistgelesen in Ausstellungen
Der Erste Weltkrieg in der
Viele Gedenkausstellungen widmen sich dem Ersten Weltkrieg (...
Wege zur Unsterblichkeit.
Was kommt nach dem Tod? Diese Frage beschäftigt die Menschen...
Peter Lang – Nordlicht
Die Ausstellung wird in Anwesenheit des Künstlers eröffnet....
  • Ausstellung Groninger Expressionisten
    Museum Schloss Moyland
Bilderaktuell von den Ausstellungen
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet
Künstler