• Menü
    Stay
Schnellsuche

JEAN DUBUFFET


"Die wirkliche Kunst ist immer dort, wo man sie nicht erwartet! Wo niemand an sie denkt noch ihren Namen nennt. Die Kunst verabscheut es, erkannt und mit Namen angesprochen zu werden. Sonst macht sie sich alsbald davon. Die Kunst ist eine Person, die leidenschaftlich an ihrem Inkognito hängt. Sobald es fällt und man mit dem Finger auf sie zeigt, macht sie sich davon und hinterläßt an ihrer Stelle jemanden mit Lorbeerkranz und einem Schild mit der Aufschrift KUNST auf dem Rücken. Jeder besprengt ihn mit Champagner und die Veranstaltungsredner führen ihn an einen Ring durch die Nase von Stadt zu Stadt. Das ist die falsche Kunst."





  • Holzwurm
    Durchmesser, durch die sich die geschlüpften Käfer an die Oberfläche gefressen haben, um zu...
  • Jean Dubuffet (1901-1985)
Neu auf findART.cc
DAPHNÉ DOREL - Memories
Daphné Dorel, 1974 in Paris geboren, ist eine zeitgenössische...
OSKAR HÖFINGER - KRUZIFIX |
"Die Form ist das eigentliche Thema. Sie birgt das...
Gotthard Graubner – Im Zentrum
Die neue Präsentation im Atelierhaus im Museum Insel...
Neue Kunst Zitate
Piet Mondrian (1872-1944)
"Die abstrakte Malerei ist ein Versuch, das Unfassbare...
Richard Serra (1938-2024)
"Jeder Ort hat eine Ideologie, ... ich versuche, diese...
Pipilotti Rist
"Auf die Frage, ob ich Feministin bin, habe ich immer...
Zitatregister
# | 1 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | Y

AltertuemLiches.at, Kunst will gefunden werden