• Menü
    Stay
Schnellsuche

Pablo Picasso

Spannungsreiche Messe für zeitgenössische Kunst

  • Presse
    Spannungsreiche Messe für zeitgenössische Kunst
    04.01.2018
    MESSE DRESDEN »
Pablo Picasso

Pablo Picasso sagte einst „Wenn ich wüsste, was Kunst ist, würde ich es für mich behalten“. Dieses Zitat ermutigte die MESSE DRESDEN, mit einem neuen Projekt auf den Markt zu gehen – mit der Kunstmesse NEUE ArT 2018. Nachdem die Pilotveranstaltung im Sommer 2016 einen ernstzunehmenden Start verzeichnen konnte, stand für den Veranstalter fest, dieses zukunftsweisende Thema in das Portfolio der room+style zu integrieren – thematisch zwar als eigenständiges Projekt, für den Besucher jedoch als ganzheitliche Bereicherung erlebbar.

Die Vision ist, eine neue spannungsreiche Stätte für zeitgenössische Kunst in Dresden zu etablieren. Ohne beengende Grenzen, soll der Besucher die Möglichkeit haben, sich aktiv mit Kunst der verschiedenen Genres auseinanderzusetzen, sich durchaus provozieren zu lassen, sich versöhnen … Kunst soll und muss streitbar sein, vordergründig jedoch Emotionen wecken. 101 Künstler, unabhängig von Abschluss oder akademischen Titel, werden ihre ganz persönliche Interpretation von Kunst präsentieren und dem Besucher zeigen, wie sie die Welt durch ihre Augen sehen. Zu erwarten ist ein Spannungsfeld großer Emotionen, bei dem es gilt, vorurteilsfrei die Gedanken und Gefühle von Menschen zu reflektieren. Die Künstler scheuen keine weiten Anfahrtswege und reisen aus allen Teilen Deutschlands und aus Österreich nach Dresden.

Drei interessante Sonderausstellungen werden die NEUE ArT flankieren: „Dresden - Im Schatten des Blauen Wunders“. Dabei handelt es sich um spektakuläre Fotografien des Dresdner Foto-Künstlers Matthias Neumann (verstorben 2008), der 1984 die Spuren des Verfalls in Dresden festgehalten hat und die Bildnegative auf abenteuerliche Weise in den Westen geschmuggelt hat. Das Stadtarchiv Dresden wird diese Zeitdokumente und künstlerisch wertvollen Arbeiten in einem größeren Umfang der Öffentlichkeit zugänglich machen (Säle St. Petersburg und Rotterdam).

Weiterhin zeigt die Künstlerin Bettina Zimmermann grafische Arbeiten aus dem Nachlass ihres verstorbenen Vaters, des Leipzigers Paul Zimmermann (Saal Florenz).

TMVO Reimann versenkte im Jahr 2007 Skulpturen im Steinbruchsee Miltitz – kürzlich wurden diese Arbeiten aus dem Dunkel des Sees gehoben und werden erstmals nicht nur für Taucher sichtbar sein. Welche Veränderungen wird es an den Skulpturen geben? Die Antwort finden die Besucher in der Via Mobile.

Der Eintritt zur Kunstmesse NEUE ArT berechtigt auch zum Eintritt in die room+style.

Der Zugang erfolgt in diesem Jahr über das Hauptfoyer.






  • 04.01.2018
    Presse »
    MESSE DRESDEN »

    Öffnungszeiten
    Freitag, 05.01.2018  15:00 - 22:00 Uhr
    Samstag, 06.01.2018  11:00 - 21:00 Uhr
    Sonntag, 07.01.2018  11:00 - 19:00 Uhr

     

     

    Eintrittspreise
    Tageskarte 12,00 €
    Ermäßigt  9,00 €
    Kinder von 7 bis 14 Jahre 5,00 €
    Kinder bis 6 Jahre  frei

    www.room-style-messe.de



Neue Kunst Nachrichten
Wiedereröffnung des Semperbaus
Wiedereröffnung des Semperbaus am Zwinger auf Februar 2020...
Sotheby’s Asia Week Auctions
SOTHEBY’S ASIA WEEK TOTALS $37.4 MILLIONACROSS 7...
Bilanz POSITIONS Berlin Art
Berlin kauft Kunst! Ein begeistertes, gut gelauntes und...
Meistgelesen in Nachrichten
Wiedereröffnung des  

Wiedereröffnung des Semperbaus am Zwinger auf Februar 2020

SØR Rusche  

Die SØR Rusche Collection wurde von vier Generationen der

Designing the  

Sotheby’s to Present THOMAS MOLESWORTH: DESIGNING

  • Bildnachweis: MESSE DRESDEN / Daniel Gammert
    Bildnachweis: MESSE DRESDEN / Daniel Gammert
    MESSE DRESDEN
  • Bildnachweis: MESSE DRESDEN / Daniel Gammert
    Bildnachweis: MESSE DRESDEN / Daniel Gammert
    MESSE DRESDEN
  • Bildnachweis: MESSE DRESDEN / Daniel Gammert
    Bildnachweis: MESSE DRESDEN / Daniel Gammert
    MESSE DRESDEN
  • MESSE DRESDEN / Daniel Gammert
    MESSE DRESDEN / Daniel Gammert
    MESSE DRESDEN
  • Bildnachweis: MESSE DRESDEN / Daniel Gammert
    Bildnachweis: MESSE DRESDEN / Daniel Gammert
    MESSE DRESDEN
Bilderaktuell von Termine, Nachrichten u. Banner