Schnellsuche

KARRENBAUER – Konstanz Sammlung tschechischer Kunst

Es ist immer wieder faszinierend, die diversen kulturellen Unterschiede zwischen China und Europa, aber auch die gegenseitigen Interessen, festzustellen. Lange bevor es Porzellan hierzulande gab, fertigten die Chinesen schon wunderbare Objekte, die bis heute in Europa gesucht und gesammelt werden. Aber es gab auch schon im 19. Jh. ein Interesse vornehmer Fernost-Familien an europäischen Möbeln. Wir können diesmal einige präsentieren; Möbel im europäischen Stil gefertigt aus Tropenholz, aber mit etlichen fernöstlichen Elementen. Sie sollen aus einem hohen Haus stammen. Solche europäisch/fernöstlichen Möbel sind hierzulande sehr selten, und deshalb hochinteressant.

Der dritte Teil der tollen, großen Weihwassergefäß-Sammlung, die im kommunistisch orientierten spanischen Bürgerkrieg 1936/37 einfach auf die Straße geworfen wurden, ist jetzt ebenfalls bei uns angekommen. Sehr interessant ist auch der zweite Teil der Sammlung tschechischer Künstler, wie Albin Brunovsky, Adolf Born und Jan Soucek. Wir bieten Gemälde, ebenso wie Graphiken, aber auch Glasobjekte und Keramiken mit bekannten Namen. Darüber hinaus können Sie diesmal auch eine Vielzahl bekannter regionaler und internationaler Künstler finden &ndah; das müssen Sie sich einfach ansehen.

Aber zuerst sollten Sie einen Blick in unsere Schmuckvitrine werfen, denn wir versteigern am Samstag, 8. Dezember ab 14 Uhr, eine große Auswahl wunderbarer Schmuckstücke unterschiedlichster Art – alle aus privaten Schmuckschatullen – von antik bis modern, hochkarätige Brillantobjekte, ebenso wie interessante Goldketten, tolle Armbänder, seltene Ringe und schöne Anhänger. Diese Qualität setzt sich fort bei dem Angebot an Armband- und Taschenuhren: Rolex, Omega, Rado, Tag Heuer, Blancpain. Diesmal zeigen wir auch seltene sammelwürdige Uhren, wie Revue, Howe, Gallet, Onse usw.

Bei den Briefmarken gibt es eine umfangreiche Alt-Sammlung, sauber geordnet und beschrieben, dazu Münzen. Im Spielzeug finden Sie alte Eisenbahnen, kleine alte Autos, Steifftiere, ein Schaukelpferd und vier große, ja, riesige Modell-Schiffe, sorgfältig zusammengebaut, einfach sehenswert. Im Bereich der Bücher zeigen wir Naturgeschichte, ebenso wie Weltgeschichte, für diejenigen, welche Bücher lieben.

Die Religiöse Volkskunst bringt eine beinahe lebensgroße Madonnenfigur des 18. Jh. sowie kleinere Heiligenfiguren, seltene Ikonen und sogar Reliquien. Es folgen die über 100 Weihwassergefäße als Beispiel christlichen Glaubens, teilweise leicht beschädigt, vielfach noch mit kleinen Schnur-Aufhängern von damals, und immer noch schön anzusehen.

Beim Jugendstil bieten wir Vasen von Gallé, ebenso wie Keramikobjekte. Zahlreiche reizvolle Farbgläser, meist Böhmen um 1900, bietet unsere Abteilung Glas: richtige Sammelobjekte, dazu natürlich auch Gebrauchsglas von sehr guter Qualität. Das passt genau zu dem wunderschönen Porzellan, welches wir diesmal präsentieren. Schwertermarke Meissen, KPM Berlin, Nymphenburg, Wien – ein umfangreiches Angebot seltener Objekte, dazu etliche feine Porzellanfiguren.

Auch die Abteilung Silber ist sehr groß und breit gefächert. Von einem repräsentativen Prunkteller, darin alle Silbermünzen der Welt des Jahres 1909 aus adeligem Besitz, bis zu Kaffee,- Tee- und Moccaservicen, Schalen, Bilderrahmen usw. gibt es ein riesiges Angebot. Da muss jeder etwas finden. In der Varia-Abteilung gibt es immer wieder skurrile Sammelobjekte. Bei den Asiatica/Africana können Sie u.a. zahlreiche Netsuke ersteigern. Die ostasiatischen Möbel finden Sie in der Abteilung Möbel.

Interessante alte Stadtansichten von Konstanz und etlichen anderen Städten gibt es in der Dekorativen Graphik. Zahlreiche tschechische Künstler bieten wir in Künstlergraphik, dazu mehrere Otto Dix, Rolf Stuckert, Walter Waentig, Hans Sauerbruch und weitere regional beliebte Künstler. Diese finden sich auch in der Abteilung Gemälde, unter anderem zusammen mit Hans Breinlinger, Hans Dieter, Joh. Dörflinger, Bruno Epple, Walter Matysiak, Jean Paul Schmitz und Emil Wachter. Wir zeigen auch überregionale Künstler wie Erica von Kager, Erich Mercker, Hermann Teuber oder auch Carl Weisgerber.

Im Bereich Möbel zeigen wir ein Biedermeier-Ensemble, mehrere Biedermeierschränke und Kommoden, einen wunderbareren Bodenseeschrank, eine Vitrine im Aachen-Lüttich-Stil, dazu Tische und Stühle unterschiedlichster Art, das muss man sich selbst ansehen. Es folgen Objekte der Einrichtung sowie Wand- und Tischuhren. Die Auktion endet wie immer mit unserem großen, schönen Teppichangebot. Interessante antike persische Teppiche – die werden Sie sicherlich interessieren.

Wir würden uns freuen, Sie auch dieses Mal wieder in unserem Hause begrüßen zu dürfen,
Ihr Auktionshaus Karrenbauer






  • 08.12.2018
    Presse »
    Auktionshaus Karrenbauer »

    Auktionsdaten
    Titel 275. Auktion: Kunst & Antiquitäten
    Datum 08.12.2018, 14:00 Uhr
    Besichtigung Sa. 1.12. bis Do. 6.12. täglich



Neue Kunst Nachrichten
Veranstaltungsprogramm zur
Am 17. Dezember beginnt der Vorverkauf für das...
In der Villa Henn in Köln-
Historischer Wintergarten in drei GeschossenDie Deutsche...
Millionenzuschlag für einen
Besonderen Erfolg hatten die Objekte aus wichtigen deutschen...
Meistgelesen in Nachrichten
GALERIE SUPPER auf  

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und

One of J.M.W.Turner  

J.M.W.Turner’s -THE LAKE OF LUCERNE FROM BRUNNEN- -

Antik & Kunst  

Des Königs Stühle, Picassos Tiere und Maybachs kleiner

  • HOCHKOMMODE auf vier Schlangenbeinen mit geschwungenen Querleisten, 3-schübig... Mindestpreis:	200 EUR
    HOCHKOMMODE auf vier Schlangenbeinen mit geschwungenen Querleisten, 3-schübig... Mindestpreis: 200 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  • 4 WEIHWASSERGEFÄßE im Zentrum Christus am Kreuz, daneben Heilige, dekoriert in blau-grün, Teruel, 17 Jh., L 33cm Mindestpreis:	60 EUR
    4 WEIHWASSERGEFÄßE im Zentrum Christus am Kreuz, daneben Heilige, dekoriert in blau-grün, Teruel, 17 Jh., L 33cm Mindestpreis: 60 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  • BRUNOVSKY Albin (1935 Zohor - 1997 Bratislava) "Das zweite supergroße Gartentheater" BRUNOVSKY Albin (1935 Zohor - 1997 Bratislava) "Das zweite supergroße Gartentheater" Mindestpreis:	15.000 EUR
    BRUNOVSKY Albin (1935 Zohor - 1997 Bratislava) "Das zweite supergroße Gartentheater" BRUNOVSKY Albin (1935 Zohor - 1997 Bratislava) "Das zweite supergroße Gartentheater" Mindestpreis: 15.000 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  • DAMENARMBANDUHR Blancpain Lady, Quartz, rundes Gelbgoldgehäuse mit passendem Blancpain-Armband 18ct Mindestpreis:	1.800 EUR
    DAMENARMBANDUHR Blancpain Lady, Quartz, rundes Gelbgoldgehäuse mit passendem Blancpain-Armband 18ct Mindestpreis: 1.800 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  • KAFFEE/TEESERVICE für 12 Personen, Schwertermarke Meissen, B-Form mit reich vergoldeten Rocaillen und vergoldeten Rändern Mindestpreis:	1.200 EUR
    KAFFEE/TEESERVICE für 12 Personen, Schwertermarke Meissen, B-Form mit reich vergoldeten Rocaillen und vergoldeten Rändern Mindestpreis: 1.200 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  • DIX Otto (1891 Gera - 1969 Singen) "Rothaariges Mädchen", als Brustbild Mindestpreis:	2.500 EUR
    DIX Otto (1891 Gera - 1969 Singen) "Rothaariges Mädchen", als Brustbild Mindestpreis: 2.500 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  • SITZBANK für 3 Personen, gerader Vierkantkorpus
    SITZBANK für 3 Personen, gerader Vierkantkorpus
    Auktionshaus Karrenbauer
Bilderaktuell von Termine, Nachrichten u. Banner