Schnellsuche

Christian Schad


"«Mittelpunkt meiner Arbeit war und ist der Mensch und seine Zustände. Der Mensch als Einzelwesen, nicht in der politischen Masse. Wirklich Menschliches ist ohne Norm. Jeder Mensch ist zugleich auch ein anderer. (...) Spiegelungen einer inneren Welt, wo nichts festgelegt ist, in eine äußere Welt, wo alles festgelegt scheint»"





  • Christian Schad (1894-1982)
Neu auf findART.cc
93. Auktion 'Russische
Monumente für die Ewigkeit! Hargesheimer Kunstauktionen...
Sotheby’s Reveals Designs for
NEW YORK, 22 February 2019 – Sotheby’s (NYSE: BID...
Brigitte Waldach: Existenz /
Brigitte Waldach: Existenz / Neue Raumzeichnung für das Felix...
Neue Kunst Zitate
Liebermann Max
"Ein Künstler, der darauf verzichtet, das Unsichtbare,...
Liebermann Max
"Nach meiner Überzeugung hat Kunst weder mit Politik...
Liebermann Max
"Kunst ist für uns - nach dem Worte des Heiligen...
Zitatregister
# | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | Y

AltertuemLiches.at, Kunst will gefunden werden