• Menü
    Stay
Schnellsuche

Natur und Kosmos

im Frühwerk von Joseph Beuys KUNST BEWEGT. 10

Natur und Kosmos

In vielen frühen Werken stellt Beuys Wachstumsprozesse und Wechselwirkungen zwischen Vorgängen auf Erden und im Kosmos dar. Es geht ihm nicht um ein "Abbild" der Landschaft, sondern um Materielles (etwa um Wasser, Gestein, Kristalle) im Einklang mit Naturkräften und geistigen Energien. Dabei verwendet Beuys vielfach geschwungene Linien. Mit Gletschern und Vulkanen weist er auf natürliche Formbildungsprozesse unter dem Einfluss von Kälte bzw. Wärme hin.

Prägende Anregungen für die Thematik "Natur und Kosmos" empfing Beuys vom antroposophischen Gedankengut Rudolf Steiners.






  • 02.10.2016 - 05.03.2017
    Ausstellung »
    Museum Schloss Moyland »

    Sommer (1. April – 30. September)

    Di.–Fr. 11–18 Uhr
    Sa. und So. 10–18 Uhr
    Winter (1. Oktober – 31. März)
    Di.–So. 11–17 Uhr

    Eintrittspreise
    zu allen Bereichen des Museums
    7 € Erwachsene
    3 € Kinder ab 6 Jahren und Jugendliche
    Mit Ausweis: Schüler, Studenten, Menschen mit Handicap,
    Sozialhilfeempfänger, Bundesfreiwilligendienst

     

    Öffentliche Führungen
    jeden 1. Sonntag/Monat und an Feiertagen, 14 Uhr
    Kosten: 3 € zzgl. Museumseintritt

     

     



Neue Kunst Ausstellungen
Robert Petschow und das
Seit Januar 2014 gibt es an der Berlinischen Gale- rie das...
Aussstellung auf dem
Aussstellung auf dem Kunsthof in Großziethen  ...
Steve Reinke. Butter
"My work wants me dead, I know. It is all it ever talks...
Meistgelesen in Ausstellungen
ORF MUSEUMSZEIT
Vom 3. bis 10. Oktober gibt es im Rahmen der „ORF-...
LETZTER TAG DER AUSSTELLUNG
Am letzten Tag der Anselm Kiefer Ausstellung Für Walther von...
Marco Jacconi präsentiert
Schweizer Newcomer mit Tiefgang Der Künstler Marco...
  • Joseph Beuys (Foto © Gottfried Evers)
    Joseph Beuys (Foto © Gottfried Evers)
    Museum Schloss Moyland