• Menü
    Stay
Schnellsuche

Doris Fedrizzi - Bergwelten

Vor vier Jahren hat Doris Fedrizzi uns mit ihren imposanten Bergbildern begeistert - jetzt ist es wieder soweit. Sie kommt mit ihren neuesten Bergen zu uns und lässt uns die Rauheit und Charakteristik hautnah erleben. Stolze dominante Gipfel, wie auch Gebirge mit niedriger Prominenz und weitläufigem Plateau wechseln sich in der Ausstellung ab. Es ist ein optischer Genuss, den man sich nicht entgehen lassen sollte.

Doris Fedrizzi (*1960) ist im St. Galler Rheintal, am Fusse des Alpsteins, aufgewachsen. Seit ihrer Kindheit begleitet sie die Bergwelt mit all ihren Facetten. Berge sind für sie ein Ort der Ruhe, Schönheit und Erhabenheit. Das Zusammenspiel von Naturgewalt und Stille fasziniert sie und bewegt sie dazu, dies in ihren detailgetreuen Bergbildern festzuhalten. Ihre eindrücklichen Werke halten ihre zwiespältige Beziehung zu den Bergen fest: Einerseits ist da ihre Schönheit und Imposanz, die Weitsicht ermöglicht.Andererseits ist da auch ihre Gefahr und eine Bedrohung, die bis zum Tod reicht. Doris Fedrizzi ist Autodidaktin und Mitglied der Gilde Schweizer Bergmaler und der Kunst Schwyz.






  • 17.03.2022 - 04.06.2022
    Ausstellung »
    lakeside gallery »

    Di 12–18 Uhr, Mi–Fr 10–13 Uhr
    Und nach Vereinbarung



Neue Kunst Ausstellungen
BILD DES MONATS
„Jeder Fläche wohnt eine Richtung inne, ein Wille, eine...
Eine Sammlung zieht um
100.000 Objekte freuen sich auf ein neues Zuhause! In ihrem...
Wir sehen uns in PARIS!
PARIS. Die pulsierende Kunstmetropole, die während der ersten...
Meistgelesen in Ausstellungen
Kunsthaus Zürich zeigt «Zu
Vom 2. November 2012 bis zum 20. Januar 2013 zeigt das...
AUS DER SAMMLUNG
Karl Schmidt-Rottluff, Erich Heckel, Ernst Ludwig KirchnerMax...
Meisterwerke niederländischer
Überrascht von der Tatsache, dass auch heute noch Bilder von...
  • Doris Fedrizzi Matterhorn II | 100 x 80 cm | Öl auf Leinwand | 2022
    Doris Fedrizzi Matterhorn II | 100 x 80 cm | Öl auf Leinwand | 2022
    lakeside gallery