• Menü
    Stay
Schnellsuche

Augusteum

Die Grafiksammlung Brigitte und Hans Robert Thomas

Augusteum

Metablau und Gestautes Grün. Die Grafiksammlung Brigitte und Hans Robert Thomas

Mit Werken von Künstlern wie Max Beckmann, Georges Braque, Piero Dorazio, Günter Fruhtrunk, David Hockney, Joan Miró, Ernst Wilhelm Nay, Antoni Tàpies, Günther Uecker, Victor Vasarely und Andy Warhol zeigt die Ausstellung eine repräsentative Auswahl der Grafiksammlung Brigitte und Hans Robert Thomas.

Anfang der 1950er Jahre entwickelten Brigitte (1929-2009) und Hans Robert Thomas (1924-2019) ihre Leidenschaft für die Kunst der Moderne. Das aus Lüdenscheid stammende Paar ließ sich 1951 frisch verheiratet im oberpfälzischen Weiden nieder, wo Hans Robert Thomas die Geschäftsführung des auf Foliendruck spezialisierten Unternehmend Hueck & Cie., später Hueck Folien, übernahm. Mit dem professionellen Interesse für industrielle Druckverfahren wuchs zugleich die Begeisterung für die Vielseitigkeit moderner Drucktechniken. So richtete sich das Augenmerk des Unternehmerpaars zunehmend auf innovative druckgrafische Arbeiten der zeitgenössischen Kunst. In der Ausstellung veranschaulichen Lithografien, Radierungen, Serigrafien, Holzschnitte und Prägedrucke die Vielfalt künstlerischer Stile und drucktechnischer Möglichkeiten moderner westlicher und amerikanischer Kunst des 20. Jahrhunderts.

Die umfassende Grafiksammlung gelangte 2020 als großzügige Schenkung in die Kunstsammlungen Chemnitz. Eine repräsentative Auswahl an Meisterblättern aus der Sammlung Thomas ist anlässlich der hundertsten Geburtstage der Grafischen Sammlung der Kunstsammlungen Chemnitz und des Landesmuseums Oldenburg exklusiv an diesen beiden Orten zu sehen.








Neue Kunst Ausstellungen
WUNDERKAMMER
Kuratiert von Günther OberhollenzerKuratorische Assistenz:...
Gerhard Richter.
Die Ausstellung Gerhard Richter. Verborgene Schätze lenkt den...
MALSCHULE SEEBÜLL "
MALSCHULE SEEBÜLL "Ausflüge ins Traumhafte" Kurse...
Meistgelesen in Ausstellungen
Im Schein von Rauch und Flamme
Tirol meets Kalifornien: Florian Raditsch hinterfragt die...
Das Museum Art.Plus in
Donaueschingen. Das Museum Art.Plus in Donaueschingen zeigt...
American Pop Art 2011 - in der
Am 21.10.2011 ist es soweit: Die Kunsthandlung & Galerie...
  •  Roy Lichtenstein, The melody haunts my reverie, aus: 11 Pop Artists, Volume II, 1965, Farbserigrafie, Kunstsammlungen Chemnitz, Grafiksammlung Brigitte und Hans Robert Thomas © Estate of Roy Lichtenstein / VG Bild-Kunst, Bonn 2023, Foto: Kunstsammlungen Chemnitz / Frank Krüger
    Roy Lichtenstein, The melody haunts my reverie, aus: 11 Pop Artists, Volume II, 1965, Farbserigrafie, Kunstsammlungen Chemnitz, Grafiksammlung Brigitte und Hans Robert Thomas © Estate of Roy Lichtenstein / VG Bild-Kunst, Bonn 2023, Foto: Kunstsammlungen Chemnitz / Frank Krüger
    Landesmuseum Oldenburg
  • Günter Fruhtrunk, Gestautes Grün, Mitte der 1960er Jahre, Kunstsammlungen Chemnitz, Grafiksammlung Brigitte und Hans Robert Thomas © VG Bild-Kunst, Bonn 2023, Foto: Kunstsammlungen Chemnitz / Frank Krüger
    Günter Fruhtrunk, Gestautes Grün, Mitte der 1960er Jahre, Kunstsammlungen Chemnitz, Grafiksammlung Brigitte und Hans Robert Thomas © VG Bild-Kunst, Bonn 2023, Foto: Kunstsammlungen Chemnitz / Frank Krüger
    Landesmuseum Oldenburg
  • Piero Dorazio, Amici Colori VI, 2002, Farbserigrafie, Kunstsammlungen Chemnitz, Grafiksammlung Brigitte und Hans Robert Thomas © VG Bild-Kunst, Bonn 2023, Foto: Kunstsammlungen Chemnitz / Frank Krüger
    Piero Dorazio, Amici Colori VI, 2002, Farbserigrafie, Kunstsammlungen Chemnitz, Grafiksammlung Brigitte und Hans Robert Thomas © VG Bild-Kunst, Bonn 2023, Foto: Kunstsammlungen Chemnitz / Frank Krüger
    Landesmuseum Oldenburg