• Menü
    Stay
Schnellsuche

Günter Grass-Hauses

„Grass TANZBAR“: mit Lina Beckmann, Charly Hübner, Dr. Motte u.v.m.

Günter Grass-Hauses

Am Mittwoch, 27. März, wird die neue Sonderausstellung des Günter Grass-Hauses „Grass TANZBAR“ eröffnet. Diese widmet sich der Leidenschaft von Günter Grass für den Tanz. Neben zahlreichen Bildern, Plastiken und Manuskripten wird eine Drehbühne mit einer Bar in der Ausstellung zu finden sein. Zur Ausstellungseröffnung um 19.30 Uhr in der Kulturwerft Gollan werden das Künstlerkollektiv SPIELKINDER rund um Charly Hübner und seine Frau Lina Beckmann, die Artistin Ea Paravicini sowie Kult-DJ Dr. Motte erwartet.

Nach einer Begrüßung durch Lübecks Kultursenatorin Monika Frank spricht der Leiter des Günter Grass-Hauses Dr. Jörg-Philipp Thomsa mit den Kuratorinnen Julia Wittmer und Katrin Wellnitz sowie dem Ausstellungsgestalter Matthias Kaminsky über die Schau. Dazu lesen, singen oder spielen der Schauspieler Charly Hübner zusammen mit seiner Frau Lina Beckmann und ihren Geschwistern Maja und Till Beckmann sowie dessen Frau Jennifer Ewert, allesamt Mitglieder des Künstlerkollektivs SPIELKINDER, Texte unterschiedlicher Autor:innen zum Thema Tanz. Ea Paravicini lässt dazu Worte tanzen.

Schließlich können die Gäste selbst das Tanzbein schwingen: In Anlehnung an das Kapitel „1995“, in dem Günter Grass in seinem Buch „Mein Jahrhundert“ über die Loveparade schrieb, legt kein Geringerer als die Loveparade-Gründer Dr. Motte in Halle 5 auf. Heute wie damals steht er für Liebe, Einigkeit und Toleranz und kümmert sich wie kein anderer um den Erhalt und die Weiterentwicklung der elektronischen Musikkultur. Der Berliner DJ, Produzent und Remixer spielt ab 21.30 Uhr nach Abschluss der Vernissage ein zweistündiges Set.

Die Teilnahme an der Eröffnung beträgt 18 Euro, ermäßigt 15 Euro. Die Tickets gelten für die Vernissage und den Auftritt von Dr. Motte im Anschluss sowie den Ausstellungsbesuch gleichermaßen. Karten sind online unter https://grass-haus.de/ sowie an der Abendkasse in der Kulturwerft Gollan erhältlich. Wer nur zu Dr. Motte auf den Dancefloor möchte, ist für 15 Euro dabei. Die Tickets hierfür sind im Vorverkauf ausschließlich bei der Kulturwerft Gollan unter https://kulturwerft-gollan.de oder an der Abendkasse erhältlich. Im Ticketpreis ist der Besuch der Ausstellung inbegriffen.

Weitere Infos unter https://grass-haus.de/






  • 27.03.2024 - 05.02.2025
    Ausstellung »
    Die Lübecker Museen »

    Dienstag - Sonntag
    01.01. - 31.03.
    11 - 17 Uhr

    Montag - Sonntag
    01.04. - 31.12.
    10 - 17 Uhr



Neue Kunst Ausstellungen
MUMOCH ARTHOUSE
Die Idee des "MUNICH ARTHOUSE" entstand im Jahr...
FLORIAN NÄHRER. Antidote
Antidote sind Substanzen oder Behandlungen, die dazu dienen,...
Amy Stephens Permanence
Underpinned by a fascination with geology and travel, Amy...
Meistgelesen in Ausstellungen
Stefan Kreiger. Hero Quest
Stefan Kreigers Werk zeichnet sich durch Können, Witz und...
Zwischentöne - Die Sammlung
Die Sammlung Forberg wurde 2007 von Mathias und Eva Forberg...
Markus Lüpertz-Ausstellung
Nach knapp zwei Monaten im BA-CA Kunstforum verlässt die...
  • Lina Beckmann (c) Daniel Cramer
    Lina Beckmann (c) Daniel Cramer
    Die Lübecker Museen
  • Charly Hübner (c) Daniel Cramer
    Charly Hübner (c) Daniel Cramer
    Die Lübecker Museen
  • Natalia Luzenko Dr Motte
    Natalia Luzenko Dr Motte
    Die Lübecker Museen
  • © Günter und Ute Grass Stiftung
    © Günter und Ute Grass Stiftung
    Die Lübecker Museen
  • Musiker und Tänzer © Günter und Ute Grass Stiftung
    Musiker und Tänzer © Günter und Ute Grass Stiftung
    Die Lübecker Museen
  • Skulptur "Tanzendes Paar" © Günter und Ute Grass Stiftung
    Skulptur "Tanzendes Paar" © Günter und Ute Grass Stiftung
    Die Lübecker Museen
  • Vogelscheuche samt Gestell, 1961 © Günter und Ute Grass Stiftung
    Vogelscheuche samt Gestell, 1961 © Günter und Ute Grass Stiftung
    Die Lübecker Museen