• Menü
    Stay
Schnellsuche

Wien Museum

Burg Stars - 200 Jahre Theaterkult

  • Ausstellung
    Burg Stars - 200 Jahre Theaterkult
    30.03.2012 - 04.11.2012
    Wien Museum »
    Hermesvilla »
Wien Museum

Das Burgtheater zu Gast in der Hermesvilla – mit Auftritten von Berühmtheiten wie Charlotte Wolter, Werner Krauß oder Attila Hörbiger. Die Ausstellung zeigt Schauspielerporträts aus der »Ehrengalerie« des Burgtheaters, die nach dessen Ernennung zum »Teutschen Nationaltheater« (1776) entstanden ist. Die Gemälde spiegeln die Wiener »Theatromanie« (Stefan Zweig) und den außergewöhnlichen Mythos um die Bühnenstars. »Wenn nur die Nase des Künstlers zum Vorschein kommt, beben schon alle Galerien«, so die Neue Freie Presse 1907 über Superstar Josef Kainz. Viele zu ihrer Zeit kultisch verehrte Burgschauspieler sind heute vergessen, manche aber behielten ihren Glanz über Generationen hinweg.

Zu sehen sind Rollenbilder von Sophie Schröder oder Heinrich Anschütz aus der ersten Blütezeit des Burgtheaters im Biedermeier ebenso wie Porträts von Zerline Gabillon oder Josef Lewinsky, die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts zum Ruf des Hoftheaters als erste deutsche Sprechbühne beitrugen. Stars wie Katharina Schratt oder Hugo Thimig begleiteten den Wechsel vom alten Burgtheater am Michaelerplatz in das neue Haus am Ring. Besonderes Augenmerk gilt den Publikumslieblingen des 20. Jahrhunderts wie Rosa Albach-Retty, Gusti Wolf oder Josef Meinrad.

Von Waldmüller bis Krystufek Unter den Porträtmalern finden sich bedeutende Künstler wie Josef Krafft, Ferdinand Georg Waldmüller, Hans Makart oder Carry Hauser. Im Lauf des 20. Jahrhunderts riss die Tradition ab, doch 2006 wurde eine »Neue Porträtgalerie« gestartet. Prominente Künstlerinnen und Künstler der Gegenwart – unter ihnen Elke Krystufek und Erwin Wurm – setzten sich mit den Theaterstars der Gegenwart wie Kirsten Dene oder Birgit Minichmayr auseinander.

Die »Hall Of Fame« des Burgtheaters wird ergänzt durch Gemälde und Erinnerungsgegenstände aus der Sammlung des Wien Museums.

BURG STARS. 200 Jahre
Theaterkult 30. März bis 4. November 2012
(Eröffnung: 29. März 2012)
(Sonderausstellungsraum, Erdgeschoss)








Neue Kunst Ausstellungen
Schmuckexpertentage
Frau Dr. H. Wietler, bekannt aus der Fernsehsendung Kunst...
Schule der
Wie sähe ein Leben aus, das – im ökologischen, aber...
grenzen.
// Annemarie Ebm // Michaela List // Kathrina Moser //...
Meistgelesen in Ausstellungen
I'M NOT A NICE GIRL
Die Ausstellung im K21 zeigt Arbeiten von vier US-...
Käthe-Kollwitz-Preis 2017.
Katharina Sieverding erhält den diesjährigen Käthe-Kollwitz-...
Ai Weiwei in der Kunstsammlung
"Everything is art. Everything is politics", so...
  • Katharina Schratt, 1895 Franz Matsch © Burgtheater
    Katharina Schratt, 1895 Franz Matsch © Burgtheater
    Wien Museum
  • Kirsten Dene, 2006 Elke Krystufek © Burgtheater
    Kirsten Dene, 2006 Elke Krystufek © Burgtheater
    Wien Museum