• Menü
    Stay
Schnellsuche

Art

PARALLEL VIENNA 2015

  • Messe
    23.09.2015 - 27.09.2015
    Parallel Art »
Art

Rund 150 nationale und internationale KünstlerInnen, 30 Galerien, Project Spaces und Räume, sechs unabhängige KuratorInnen. Zum dritten Mal zeigt PARALLEL VIENNA 2015 divergente Positionen junger, wie etablierter zeitgenössischer Kunst. Zwischen 23. und 27.9. bietet die Präsentationsplattform unter dem Titel ANOTHER DESTINATION einen Einblick in unterschiedliche Szenen, Communities und Schauplätze der Stadt Wien. Die urbanen Kräfte zeitgenössischer Kunstproduktion werden gebündelt und Initiativen aller Art (Kunstvereine, Galerien, Project Spaces etc.) unter einem Dach versammelt.

Eine ausgewählte leerstehende Immobilie in der Innenstadt bietet PARALLEL VIENNA jedes Jahr ein neues Zuhause. Heuer dient die Alte Post im ersten Bezirk als Knotenpunkt, Zone des Experiments, sowie Treffpunkt für subkulturelle Anliegen und qualitätsgeprüfte Kunstangelegenheiten. Die weitläufigen Räumlichkeiten liefern einzigartige Rahmenbedingungen für aktives Vernetzen und innovatives Ausstellen, Tauschen und Verkaufen – unmittelbar und cutting edge.

Parallel Vienna 2015 exponiert und handelt, schließt ein, nicht aus. Parallelen stehen nebeneinander, schneiden sich nie und bilden dennoch eine lockere Allianz. Im kollektiven Zusammenschluss mit unbeschränkt vielen TeilnehmerInnen können sie jedoch der Unendlichkeit entgegenlaufen.

PARALLEL VIENNA 2015 versteht sich als Kunsthalle, Messe, Galerie und Atelier. Als Metaorganisation, die das Prinzip des Do-It-Yourself in die Infrastruktur der Kunsteinrichtung übersetzt, verwaltet sich die Ausstellungsplattform selbst: Ein Umschlagplatz für neue Ideen und engagiertes Experimentierfeld zur Selbstprofessionalisierung.

Gleichzeitig ist PARALLEL VIENNA 2015 eine kuratierte Gesamtschau. Das Parallel Vienna Kuratorenteam wählt Galerien, KünstlerInnen und Project Spaces aus, um im Rahmen des Gesamtkonzepts ANOTHER DESTINATION zusammenzuarbeiten. Zusätzlich lädt PARALLEL VIENNA in Kooperation mit dem Bundeskanzleramt Österreich sechs unabhängige KuratorInnen dazu ein, eigene Räume zu gestalten. Somit werden alle beteiligten Galerien, KünstlerInnen, Project Spaces und KuratorInnen dieses Jahr ausschließlich von PARALLEL VIENNA ausgewählt und eingeladen.






  • 23.09.2015 - 27.09.2015
    Messe »
    Parallel Art »

    .



Neue Kunst Messen
ART INTERNATIONAL ZURICH 2025
Die ART INTERNATIONAL ZURICH 2025 wird vom 23. bis 25. Mai...
Parallax Art Fair in London
Die Parallax Art Fair zieht Künstler und Designer aus der...
Artissima 2024
Artissima ist Italiens führende Messe für zeitgenössische...
Meistgelesen in Messen
Salon du livre de Lourmarin
Welcome to Lourmarin for the 9th edition of the Antiquarian...
Affordable Art Fair Milano 2014
Why is the Affordable Art Fair an excellent place to exhibit?...
ARTe Kunstmesse Konstanz 2024
Die vierte Ausgabe der ARTe Kunstmesse Konstanz –...
  • Alte Post | Dominikanerbastei | Wien © Parallel Vienna
    Alte Post | Dominikanerbastei | Wien © Parallel Vienna
    Parallel Art