• Menü
    Stay
Schnellsuche

Bonhams

Bonhams weiterhin auf Erfolgskurs mit Automobilen & mehr

Bonhams

Bonhams - Rekordergebnis im Grand Palais in Paris - mit Sammlerautos, Motorrädern und Automobilia - "Les Grandes Marques du Monde"

Aston Martin DB5 Convertible (1965): neuer Weltrekordpreis mit 1.897.500 € Alfa Romeo 6C-1750 Grand Sport (1930): 1.184.500 € Harley Davidson FLSTC 103 Heritage Softail Classic, ein Geschenk für den eremitierten Papst Benedikt XVI.: fast zum Doppelten der Schätzung verkauft für 46.000 € DAP Kart (1981), kürzlich von Ayrton Senna gefahren: 59.720 €

PARIS. Die Auktion "Le Grandes Marques du Monde", die das britische Auktionshaus Bonhams am gestrigen Donnerstag (5.2.) während des Salons Rétro Mobile im Grand Palais in Paris durchführte, erzielte nicht nur einzelne Rekordpreise für Kraftfahrzeuge. Das große internationale Engagement sorgte auch für ein Rekordergebnis, wonach die Versteigerung als die beste ihrer Art, die Bonhams auf dem europäischen Kontinent bislang durchgeführt hat, bezeichnet werden kann. Bieter aus der ganzen Welt, aus dem Mittleren und Fernen Osten, Nord- und Südamerika, Australien und Europa haben sich daran beteiligt.

Einige Losnummern konnten sich deutlich über ihre Schätzungen steigern. Sogar ein neuer Weltrekordpreis wurde erzielt. Er galt einem Aston Martin DB5 Convertible (1965), der Bonhams die marktbeherschende Position bei dieser britischen Luxusmarke eindrücklich bestätigt. Der außergewöhnliche DB5 wurde einem Bieter im Auktionssaal bei 1.897.500 € zugeschlagen; beim Unterbieter handelte es sich um einen Telefonbieter. Lediglich 39 DB5 Cabrios sind als Linkslenker gefertigt worden (Lot 354, Schätzpreis 1,6/1,9 Mill. €). Dennoch, für den Ausreißer des Tages sorgte einer der schönsten klassischen Sportwagen aller Zeiten, der AC Cobra 289 'Mark II' Roadster (1966), einst im Besitz von Amsel Rothschild; er wurde an einen britischen Bieter im Saal für 937.250 € verkauft (Lot 349, Schätzpreis 600.000/700.000 €).

Der Alfa Romeo 6C-1750 Grand Sport, gefahren von dem russischen Rennfahrer Boris Ivanowski, wurde an einen europäischen Käufer im Saal bei 1.184.500 € weitergereicht (Lot 381, Schätzpreis 1,2/1,4 Mill. €).

Eine weitere ungewöhnliche Offerte, die die ganze Bandbreite von Kraftfahrzeugen bei Bonhams dokumentiert, war der Prototyp eines Aerodyne Berline Jacques Gérin. Der Prototyp wurde vor drei Jahren nach einer 15-jährigen Suche wiederentdeckt und war nun zum ersten Mal bei Bonhams in der Auktion. Er erzielte 184.000 € und ging an einen Saalbieter (Lot 332, Schätzung 130./180.000 €)

In der Sparte der ältesten Automobile realisierte ein sportlicher Zweisitzer von Panhard & Levassor (1904), Vierzylinder 35 HP, stolze 747.500 € (Lot 377, Schätzpreis 700./900.000 €).

Ein Motorrad von Harley-Davidson, mit der Signatur des eremitierten Papstes Benedikt XVI., kam durch telefonisches Gebot auf 46.000 € (Lot 221, Schätzpreis 15./25.000 €, verkauft zu einem guten Zweck, der Erlös geht an die polnische Organisation Stowarzyszenie Przyjazny Świat Dziecka, die Kindern und Familien in Not hilft). Derselbe Käufer hatte auch schon die Harley-Davidson Dyna Super Glide von Papst Franziskus erworben, die 2014 bei Bonhams in Paris verkauft worden war.

Philip Kantor, Europa-Leiter der Auto-Abteilung: "Die Auktion zog internationales Interesse auf sich und übertraf alle früheren Ergebnisse unserer Pariser Versteigerungen".

James Knight, Direktor der Motor-Abteilung, fügte hinzu: "Die Bonhams motoring group hatte einen unglaublichen Start im Jahr 2015. Unser Zweig in den USA führte bereits rekordbrechende Auktionen in Las Vegas und Scottsdale durch und nun hatte das europäische Team das beste Paris-Ergebnis aller Zeiten. Der Markt ist kerngesund und wir blicken nun auf die März-Versteigerungen auf Amelia Island in Florida, in Goodwood (Members’ Meeting Sale) und die jährliche Mercedes-Benz-Auktion in Stuttgart."






  • 06.02.2015
    Presse »
    Bonhams »

    Grand Palais in Paris



Neue Kunst Nachrichten
ÜBERGABE DES 1. ELFRIEDE-
Am Samstag, den 13. April 2024 übergab Charlotte Gohs, den 1...
Unternehmer und
Schloss und Park Fürstlich Drehna im Landkreis Dahme-...
ALBERTINA KLOSTERNEUBURG @
Nach acht Jahren öffnet das ehemalige Essl Museum als...
Meistgelesen in Nachrichten
Masterpieces from  

London, 6th July 2016 – Over the last two days, at

Das Müllerfenster  

Nur die Schutzheilige des Berufsstandes stammt

Armin Scheid bei F.  

In den Gemälden von Armin Scheid versammeln sich

  • 1962 Aston Martin DB4C
    1962 Aston Martin DB4C
    Bonhams
  • 393 - Alfa Romeo 6C 2300 B Pescara Berlinetta 1937
    393 - Alfa Romeo 6C 2300 B Pescara Berlinetta 1937
    Bonhams
  • 396 - Ferrari FXX Evoluzione Berlinetta 2007
    396 - Ferrari FXX Evoluzione Berlinetta 2007
    Bonhams
  • Lot 403 - Numéros concordants, deux propriétaires d'origine, Porsche 911 Type 930 Turbo « Flat Nose » coupé 1982
    Lot 403 - Numéros concordants, deux propriétaires d'origine, Porsche 911 Type 930 Turbo « Flat Nose » coupé 1982
    Bonhams
  • Lot 321 - FIAT-Abarth 0T 1300_124 Coupé 1966
    Lot 321 - FIAT-Abarth 0T 1300_124 Coupé 1966
    Bonhams