• Menü
    Stay
Schnellsuche

Riehen/Basel

Paul Gauguin: 300ʼ000 Besucher für die Ausstellung in der Fondation Beyeler

Riehen/Basel

Riehen/Basel. Die Fondation Beyeler erreichte am Donnerstag, 11. Juni 2015 einen neuen Meilenstein in der Geschichte des Museums und ihrer Ausstellungen. Das Museum begrüsste den 300ʼ000. Besucher der Ausstellung „Paul Gauguin“. Franz Herger und seine Frau Monika wurden von der kaufmännischen Direktorin Ulrike Erbslöh und dem Ko-Kurator der Ausstellung „Paul Gauguin“, Dr. Raphaël Bouvier, mit einem schönen Preis überrascht. Passend zu Gauguins Sehnsucht nach einem irdischen Paradies werden sich der Maschineningenieur und die Buchhalterin aus Bürglen im Kanton Uri eine Woche lang in einem Spa-Hotel auf Teneriffa verwöhnen lassen können.

Die glücklichen Gewinner hatten doppelten Grund zum Feiern: „Diese tolle Überraschung freut uns umso mehr, weil heute unser 27. Hochzeitstag ist. Es ist wie ein nachträgliches Hochzeitsgeschenk!“ Ulrike Erbslöh zeigte sich „auch im Namen des Direktors Sam Keller und des gesamten Teams der Fondation Beyeler sehr zufrieden mit diesem grossen Publikumserfolg“ und bedankte sich stellvertretend bei allen Besuchern der Ausstellung: „Es ist wunderbar zu sehen, welche Begeisterung die hochkarätige Präsentation von 51 Meisterwerken des berühmten französischen Malers unter Kunstfans in der Schweiz und dem Ausland auslöst. Wir sind dankbar und sehen den verbleibenden zwei Wochen der Ausstellung, die noch bis zum 28. Juni zu sehen ist, gespannt entgegen.“

Mit ihnen freute sich Dr. Raphaël Bouvier, mit Martin Schwander Ko-Kurator der erfolgreichen Ausstellung.






  • 12.06.2015
    Presse »
    Fondation Beyeler »

    Bitte beachten Sie die neuen Öffnungszeiten ab 9 Uhr im ganzen Monat Juni, während der Art Basel von 9 bis 19 Uhr.



Neue Kunst Nachrichten
Thüringen – Förderjahr 2022 im
55 Denkmale erhielten einen FördervertragÜber 50 Denkmälern...
Doppelspitze im Programm
NEWS 30. Jan 2023 Doppelspitze im Programm Zukünftig leitet...
Gewinnerin Sculpture Project
viennacontemporary freut sich, die Gewinnerin des...
Meistgelesen in Nachrichten
Thüringen –  

55 Denkmale erhielten einen Fördervertrag

Gewinnerin  

viennacontemporary freut sich, die Gewinnerin des

Publikation des  

Auf dieses Buch haben nicht nur Harburgs Theaterfreunde

  • Bildlegende: Der 300ʼ000ste Besucher Franz Herger (2. v.r.) mit seiner Frau Monika (2. v.l.), umgeben von Ulirke Erbslöh (ganz rechts), kaufmännische Direktorin der Fondation Beyeler und Raphaël Bouvier (ganz links), Ko-Kurator der Ausstellung „Paul Gauguin“ in der Fondation Beyeler.
    Bildlegende: Der 300ʼ000ste Besucher Franz Herger (2. v.r.) mit seiner Frau Monika (2. v.l.), umgeben von Ulirke Erbslöh (ganz rechts), kaufmännische Direktorin der Fondation Beyeler und Raphaël Bouvier (ganz links), Ko-Kurator der Ausstellung „Paul Gauguin“ in der Fondation Beyeler.
    Fondation Beyeler