• Menü
    Stay
Schnellsuche

KUNST TROTZ(T) CORONA

Es ist bereits die dritte Jahresausstellung in der Lakeside Gallery. Sie bildet Rückblick und Vorschau der Ausstellungen und Künstler.

Auch für die Lakeside Gallery war dies kein einfaches Jahr. Aber wir schauen mit Zuversicht in die Zukunft und denken trotzdem gerne an die wenigen und sehr schönen Ausstellungen im 2020 zurück.

Das Ausstellungsjahr 2020 begann mit der Teilnahme an der Kunstmesse Art Innsbruck. Am 5. März feierten wir die Ausstellungseröffnung "Gedruckte Traumrealität" mit Helen Eggenschwiler. Nach rund einer Woche kam der Lockdown. Mitte Mai konnte die Ausstellung zum Glück wieder öffnen und wurde bis Anfang Juni verlängert.

Die Planungsunsicherheit rief nach neuen Ideen und Formate und so entstand die Ausstellungsreihe "Kunst spontan". Dieses Ausstellungsformat ermöglichte verschiedenen Künstlerinnen und Künstlern uns für ihre Werke zu begeistern und einen Einblick in ihr Portfolio zu geben. "Made in Germany" und "Abstrakte Schönheit" begleiteten uns auf diese Weise durch den Sommer.

Im Juli fand die erste Ausgabe der virtuellen Kunstmesse ARTFAIR Mannheim statt. Es war sehr spannend an einem solchen Pionier-Format teilzunehmen. Die grossen Messen zogen mit ähnlichen Angeboten auch bald nach. Es wird sich zeigen, ob das zukunftstauglich ist. Mir ist der persönliche Austausch noch immer sympathischer. Im September wechselte ich die Rolle und stellte meine eigenen Werke als Künstlerin in der Galerie aus. Es war ungewohnt mal selber im Mittelpunkt zu stehen; bin ich es doch sonst, die andere Künstler präsentiert.

Mit Simona Deflorin und einer sehr emotionalen Laudatio durch Malte Frank an der Vernissage, fand die letzte Solo-Ausstellung in diesem Jahr statt.

Und jetzt? Es geht weiter! Sie können sich auf ein tolles Ausstellungsprogramm im kommenden Jahr freuen.

Wir machen und präsentieren "KUNST TROTZ(T) CORONA".

Der Ausstellungstitel steht dafür, dass wir trotz Corona nicht vergessen dürfen uns mit den schönen Dingen, wie sie die Kunst uns liefert, umgeben sollen. Es bedeutet aber auch, dass vielen Künstlern der Boden unter den Füssen wegzogen wurde und viele Ausstellungen und Anlässe abgesagt wurden. Es geht um die Existenz.

Kommen Sie und geniessen die schöne Seite des Lebens - geniessen Sie Kunst und wer weiss, vielleicht finden Sie ja auch etwas für sich oder ihre Lieben!






  • 07.12.2020
    Presse »
    lakeside gallery »

    Es besteht in der Galerie Maskenpflicht.

     

    Wir haben an folgenden Tagen geöffnet
    Donnerstag und Freitag | 14 - 18 Uhr
    Samstag | 10 - 14 Uhr
    Weitere Termine auf Anfrage.
    Tel. +41 76 761 28 30



Neue Kunst Nachrichten
Benefizauktion auf dem Gipfel
Aufgrund des aktuellen Neubaus der Nebelhornbahn in...
Schön wie eh und je: Die V
Heute stellen wir die Besonderheit, die Schönheit und die...
AllesWirdGut gestalten die
Die Architekten von AllesWirdGut gestalten die Gösserhallen...
Meistgelesen in Nachrichten
Kinder  

Das Schmuckmuseum Pforzheim hat gemeinsam mit der

Design in Frankreich  

Eine Ausstellung besuchen, die ästhetische und zugleich

Staubfrei: Junge  

Neben den bekannten hochkarätigen Ausstellern brillieren

  • KUNST TROTZ(T) CORONA
    lakeside gallery