• Menü
    Stay
Schnellsuche

Kaiserin Elisabeth

Rekordpreis für "Sisi" -Reithut

Kaiserin Elisabeth

134.500 Euro für Reithut von Kaiserin Elisabeth bei Kaiserhaus-Auktion des Dorotheum

Das Habsburger-Reich ist längst Vergangenheit, das Interesse vor allem an Kaiserin Elisabeth und Kaiser Franz Joseph, bzw. an Gegenständen aus deren persönlichen Besitz, ist ungebrochen. Das bestätigte einmal mehr die Kaiserhaus-Auktion des Dorotheum am 30. April 2014.

Im randvollen Auktionssaal wurde an diesem Tag das höchste Einzelergebnis in der Geschichte dieser einmal jährlich stattfindenden Auktion erzielt: 134.500 Euro bewilligte ein Saalbieter nach hartem Bietergefecht für einen eleganten Reithut Kaiserin Elisabeths, welcher auch von ihrer Lieblingstochter, Erzherzogin Marie Valerie, stammen könnte.

Großes Interesse gab es auch für die in der „Kaiserschatulle“ untergebrachten zwei Zigarren vom Typ Regalia Media der Kaiserlich Königlichen Tabakregie aus dem Besitz Kaiser Franz Josephs I. von Österreich. Das Sammlerstück wechselte für 34.460 Euro den Besitzer.

Die Haarlocke des dreieinhalbjährigen späteren Kaisers, aus dem Nachlass des Hofkammermädchens Leopoldine Frappart, erreichte 14.940 Euro.

Das Paar Geschenkmanschettenknöpfe mit dem Allerhöchsten Namenszug „FJI“ übertraf mit 34.460 Euro den Schätzwert um das Vielfache.






  • 01.05.2014
    Presse »
    Dorotheum Wien »

    Kaiserhaus und Historika Auktion 30 April 2014



Neue Kunst Nachrichten
Newsflash: Shredded Banksy
**NEWSFLASH** **NEWSFLASH** - AUCTION RECORD FOR BANKSY -...
SAMMELN–FORSCHEN–LERNEN
Die Kunstsammlung von Julia Stoschek gilt als eine der...
Der Kultur-Herbst in der
Genießen Sie den Herbst mit uns in der Künstlerstadt Gmünd....
Meistgelesen in Nachrichten
25 Jahre Deutsche  

Vor 25 Jahren wurde die Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Top-Zuschläge der  

Sehr verehrte Kunstfreunde, ein erfolgreiches

Newsflash: Shredded  

**NEWSFLASH** **NEWSFLASH**

- AUCTION RECORD FOR

  • Nr. 85 Haus Habsburg - Reithut der Kaiserin Elisabeth oder ihrer Tochter Erzherzogin Marie Valerie erzielter Preis € 134.500
    Nr. 85 Haus Habsburg - Reithut der Kaiserin Elisabeth oder ihrer Tochter Erzherzogin Marie Valerie erzielter Preis € 134.500
    Dorotheum Wien
  • Nr. 82 Kaiserin Elisabeth von Österreich, persönlicher Muff, Hermelin, Seidenfütterung, um 1870 erzielter Preis € 3.750
    Nr. 82 Kaiserin Elisabeth von Österreich, persönlicher Muff, Hermelin, Seidenfütterung, um 1870 erzielter Preis € 3.750
    Dorotheum Wien
  • Nr. 21 Kaiser Franz Joseph I. von Österreich, Haarlocke des 3jährigen Erzherzogs, in altem Papierumschlag mit Bezeichnung "cheveux de l'archiduc Francois Joseph à l'age de 3 ans e demi" aus dem Nachlass des Hofkammermädchens Leopoldine Frappart erzielter Preis € 14.940
    Nr. 21 Kaiser Franz Joseph I. von Österreich, Haarlocke des 3jährigen Erzherzogs, in altem Papierumschlag mit Bezeichnung "cheveux de l'archiduc Francois Joseph à l'age de 3 ans e demi" aus dem Nachlass des Hofkammermädchens Leopoldine Frappart erzielter Preis € 14.940
    Dorotheum Wien
  • Nr. 68 Kaiser Franz Joseph I. von Österreich, persönliche Uniformunterhose, Leinen, rot gesticktes kaiserliches Monogramm "FJ", Jahreszahl (18)97 erzielter Preis € 2.500
    Nr. 68 Kaiser Franz Joseph I. von Österreich, persönliche Uniformunterhose, Leinen, rot gesticktes kaiserliches Monogramm "FJ", Jahreszahl (18)97 erzielter Preis € 2.500
    Dorotheum Wien
  • Nr. 53 Kaiser Franz Joseph Persönlicher Zigarrenspitz mit Attest des Neffen des Leibkammerdieners Raimund Zrunek, Nr. 54 zwei persönliche Zigarren von Kaiser Franz Joseph I. von Österreich in der speziellen "Kaiserschatulle" erzielter Preis € 1.375 / € 34.460  Download
    Nr. 53 Kaiser Franz Joseph Persönlicher Zigarrenspitz mit Attest des Neffen des Leibkammerdieners Raimund Zrunek, Nr. 54 zwei persönliche Zigarren von Kaiser Franz Joseph I. von Österreich in der speziellen "Kaiserschatulle" erzielter Preis € 1.375 / € 34.460 Download
    Dorotheum Wien