• Menü
    Stay
Schnellsuche

Residenz der Wittelsbacher

Die Residenz als Musentempel

Residenz der Wittelsbacher

Liebe Besucherinnen und Besucher,
auch in diesem Jahr lädt Sie die Bayerische Schlösserverwaltung wieder zu außergewöhnlichen Konzerten und Sonderführungen ein.

Lernen Sie die Residenz der Wittelsbacher auf besondere Art und Weise kennen: Die exklusiven Führungen durch die Prunkgemächer und in versteckten Winkeln sowie die hochwertigen Klassikkonzerte stehen dieses Jahr unter dem Motto »Die Residenz als Musentempel«.

Die Früchte künstlerischer Inspiration lassen sich zum Beispiel in der Sonderausstellung im Charlottengang entdecken: Aus Anlass des 200. Geburtstags Richard Wagners wird hier eine kleine Dokumentation über den 1944 untergegangenen Nibelungengang gezeigt, dessen malerische Ausstattung aus den ersten Begegnungen König Ludwigs II. mit dem bewunderten Komponisten hervorging.

Aber nicht nur die Muse der Musik wirkt in der Residenz. Dem göttlichen Musenkuss haben wir die künstlerischen Meisterleistungen auf Erden zu verdanken: Von Dichtung, Theater und Geschichtsschreibung bis hin zu Malerei und Raumkunst – alle Kunstsparten sind in der Münchner Residenz zu finden.

Für fürstliche Klangerlebnisse sorgt auch in diesem Jahr ein Musikprogramm, das den Hörgenuss mit dem Aufenthalt in glanzvollen Festsälen verknüpft: Genießen Sie die Konzerte in den geschichtsträchtigen Räumen, erleben Sie die Residenz als Musentempel!

Ihre Bayerische Schlösserverwaltung






  • 12.10.2013 - 20.10.2013
    Presse »
    Bayerischen Schlösserverwaltung »

    Konzertkarten
    An allen Vorverkaufsstellen von München Ticket
    Telefon (0 89) 54 81 81 81, www.muenchenticket.de
    Residenzladen, Residenzstraße 1, 80333 München
    Telefon (0 89) 24 20 56 56 (Montag-Freitag 11-19 Uhr, Samstag 11-18 Uhr)
    Le Nuove Musiche - Kartenservice
    Telefon (0 89) 36 79 28, Fax (0 32 22) 6 87 30 38, post@musiche.de

    Tages- bzw. Abendkasse jeweils 1 Stunde vor Beginn am Eingang des Veranstaltungssaals

    Besucher mit Konzertkarte erhalten in der Zeit vom 12. bis zum 20. Oktober 2013 einmalig freien Eintritt in das Residenzmuseum, die Schatzkammer und das Cuvilliés-Theater (=Gesamtkarte).

    Karten für Führungen und Rundgänge
    Wegen begrenzter Teilnehmerzahlen werden für die Führungen (Sonderausstellung, Themenführungen, Musikführungen, Einführungen, Rundgänge) Teilnehmerkarten zum Preis von 2,- Euro ausgegeben.

    Zusätzlich zu Ihrer Teilnehmerkarte benötigen Sie eine Eintrittskarte für das jeweilige Objekt. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren erhalten freien Eintritt.

    Die Teilnehmerkarten sind ab Samstag, den 5. Oktober 2013 täglich von 9-18 Uhr in der Eingangshalle des Residenzmuseums erhältlich.

    Für die Kinder- und Jugendführungen am 20.10.2013 sind keine Teilnehmerkarten erforderlich. Bitte melden Sie sich telefonisch an: Telefon (0 89) 1 79 08-444



Neue Kunst Nachrichten
MODERNE UND ZEITGENÖSSISCHE
Großes Interesse für Arbeiten von Jawlensky, Boetti, Fontana...
Diversity in Architecture (
Der erstmals vergebene divia award geht an die italienische...
Die Frühjahrsauktion 96 im
Hermann Historica – hier lebt Geschichte. Und das...
Meistgelesen in Nachrichten
Ursula-Schneider-  

Fachjury prämierte sechs herausragende

Markus Lüpertz wird  

Markus Lüpertz (*1941 in Reichenberg/Liberec in Böhmen)

Msgr. Otto Mauer  

Der Otto Mauer Fonds vergibt die mit 11.000 Euro dotierte

  • Residenz München, Stutzuhr mit dem Schwur der Horatier, Paris, um 1805 Format jpeg / 2,6 MB © Bayerische Schlösserverwaltung, München
    Residenz München, Stutzuhr mit dem Schwur der Horatier, Paris, um 1805 Format jpeg / 2,6 MB © Bayerische Schlösserverwaltung, München
    Bayerischen Schlösserverwaltung
  • Plakatmotiv der Residenzwoche München (Atlant aus dem Cuvilliés-Theater in der Residenz München) Format jpeg / 1,4 MB © Bayerische Schlösserverwaltung, München
    Plakatmotiv der Residenzwoche München (Atlant aus dem Cuvilliés-Theater in der Residenz München) Format jpeg / 1,4 MB © Bayerische Schlösserverwaltung, München
    Bayerischen Schlösserverwaltung
  • Residenz München, Festsaalbau Format jpeg / 1,9 MB © Bayerische Schlösserverwaltung, München
    Residenz München, Festsaalbau Format jpeg / 1,9 MB © Bayerische Schlösserverwaltung, München
    Bayerischen Schlösserverwaltung